print logo

Das US-Magazin "CUSTOMER" zählt Sitel unter die Top 50 der Customer Service-Agenturen

Führender Anbieter von Kundenservice-Dienstleistungen erhält Anerkennung für seine umfassenden Contact-Center-Services.
SITEL GmbH | 22.06.2016

Sitel, einer der weltweit führenden Anbieter im Bereich Callcenter und Kundenservice-Dienstleistungen gab heute bekannt, dass das Unternehmen in der 31. Ausgabe des Contact Center Outsourcing Rankings von CUSTOMER unter die Top 50 gewählt wurde. Das Ranking wird durch TMC, ein globales, integriertes Medienhaus, erstellt. Sitel und seine Muttergesellschaft Acticall betreuen mit 75.100 erfahrenen Call-Agenten über 400 Kunden in 48 Sprachen in 146 Niederlassungen in 22 strategisch bedeutsamen Staaten.

„Wir freuen uns sehr, dass TMC unsere Bemühungen anerkennt, den Bedarf an besonderen Kundenerlebnissen kontinuierlich mit großen und umfassend leistungsfähigen Contact-Centern zu erfüllen“ sagt Bert Quintana, Präsident und CEO von Sitel. „Sitel setzt seinen Weg, ein weltweit führender Anbieter von Kundenservice-Dienstleistungen zu sein, durch kontinuierliche Innovationen fort, die unseren Klienten und deren Kunden spürbare Vorteile bieten. Wir investieren fortlaufend in unser Versprechen, immer hervorragenden Kundenservice zu bieten.“

Das Ranking listet die nationalen (USA) und internationalen Top 50 Inbound und Outbound Contact Center Anbieter. Zu den Kriterien gehören die Größe der Contact-Center gemessen an abrechenbaren Service-Minuten zwischen dem 1. November 2014 und 31. Oktober 2015.

„Basierend auf der Anzahl der abrechenbaren Minuten zählen die Herausgeber von CUSTOMER Sitel unter die Top 50 Contact-Center. Mittels Bestätigungsschreiben seiner Telekommunikationsanbieter hat Sitel nachgewiesen, dass der Contact Center Dienstleister zu den größten Anbietern im Outsourcing der Branche gehört“ sagt Rich Tehrani, CEO von TMC. „Dieses Ranking ist in der Tat die Benchmark bei der Auswahl von großen, umfassend leistungsfähigen Contact-Centern.“

Das entsprechende Ranking ist online verfügbar und wird in der Juni-Ausgabe des CUSTOMER Magazine publiziert.