print logo

Salesforce im Leaders Quadrant für Digital Marketing Hubs positioniert

Bewertung basiert auf Vollständigkeit der Vision und Ausführbarkeit der Lösung.
Salesforce [NYSE: CRM], die Customer Success Platform und weltweit führende CRM-Plattform, wurde von Gartner, Inc. als Leader in seinem ‚February 2017 Magic Quadrant for Digital Hubs’ positioniert. Die Platzierung erhielt Salesforce für seine Marketing Cloud, mit der Marketer individuelle Kunden-Angebote über multiple Kanäle planen, personalisieren und optimieren können.

„Die Marketing Cloud unterstützt die digitale Transformation, indem sie es unseren Kunden ermöglicht, branchenübergreifend personalisierte Erfahrungen für Konsumenten bereitzustellen“, sagt Bob Stutz, CEO of Marketing Cloud and Chief Analytics Officer bei Salesforce. „Wir glauben, dass unsere Positionierung als Leader im ‚Magic Quadrant for Digital Marketing Hubs’ unsere Vision für die Zukunft des Marketings bestätigt. Zukünftig bieten Marken intelligentere Lösungen über den gesamten Consumer Lifecycle hinweg an. Dies gilt nicht nur für das Marketing, sondern auch für Vertrieb, Service und Handel.“

Die Marketing Cloud bietet eine intelligentere und schnellere Plattform sowie ein Gesamtsystem für Marketer, um personalisierte Customer Journeys über verschiedene Kanäle und Geräte bereitzustellen. Damit können sie in allen Phasen der Kundenbeziehung die richtige Botschaft zur richtigen Zeit senden. Die Marketing Cloud umfasst integrierte Lösungen für das Journey Management, E-Mail-, Mobile-, Social- und Web-Marketing, Digital Advertising, Zielgruppensegmentierung, Personalisierung, Inhalts- und Datenmanagement.

Im vergangenen Jahr hat Salesforce seine Produktangebote mit revolutionären Marketing-Cloud-Innovationen erweitert, inklusive der neuen Plattformlösung Marketing Cloud Lightning sowie die Marketing Cloud Einstein zur Vorhersage von optimaler Zeit, Kanal, Inhalt und Zielgruppe für jede Marketing-Botschaft sowie die neue Marketing Cloud Mobile App und neue Datenmanagement-Funktionen mit Krux.

Gemäß Gartner sind die Anforderungen an ein „Digital Marketing Hub (DMH) standardisierten Zugang zu Zielgruppendaten, Inhalten, Workflow-Auslöser und betrieblichen Analysen zur Automatisierung, Steuerung und Optimierung von Multichannel-Kampagnen, Konversationen, Erlebnissen und Datensammlung über Online- und Offline-Kanäle hinweg.“.

Weitere Informationen

* Der 2017 Gartner Magic Quadrant for Digital Marketing Hubs ist hier verfügbar: https://sfdc.co/bHsTNE
* Mehr zur Salesforce Marketing Cloud erfahren Sie hier: https://www.salesforce.com/products/marketing-cloud/overview/
* Salesforce auf Facebook: https://de-de.facebook.com/SalesforceDE/
* Folgen Sie @SalesforceDE und @servicecloud auf Twitter.