print logo

Bis 30. November für Stipendium 2018 bewerben!

In drei Wochen endet die Bewerbungsfrist für Medien- und Games-Nachwuchsunternehmen aus NRW, die das Gründerstipendium 2018 nutzen wollen.

Noch bis zum 30. November 2017 können sich Nachwuchsunternehmen aus NRW, die ihre Gründung in den Bereichen Film, Fernsehen, Neue Medien und Games planen und nachhaltig etablieren wollen, bewerben.

Stipendium
Die Mittel für das Stipendiaten-Programm werden vom Land NRW zur Verfügung gestellt. Das Programm umfasst:
- 10.000 Euro Betriebskostenzuschuss
- Seminare, Mentoring und Coaching
- Netzwerk und Kooperationen

Joachim Ortmanns, Geschäftsführer des Mediengründerzentrum NRW: „Zahlreiche Beratungsgespräche und interessierte Rückfragen bei unseren Infoveranstaltungen weisen bereits jetzt auf vielversprechende Bewerbungen hin. Besonders freut uns die große Bandbreite der Geschäftsideen: von linearer Bewegtbildproduktion über interaktive Anwendungen wie Games bis zu Inhalten für Virtual-Reality-Erlebnisse. Diese Bandbreite macht das einzigartige Profil des Mediengründerzentrum NRW aus.“

Marc Schießer, Outside the Club, Stipendiat 2018: „Das Stipendium des Mediengründerzentrum NRW ist für uns als junge Filmproduktion eine sehr wertvolle Unterstützung. Mit der finanziellen Starthilfe und den Seminaren, mit den Coaches und Mentoren und nicht zuletzt mit dem großen Netzwerk und der Unterstützung des MGZ-Teams haben wir die Outside the Club GmbH in kurzer Zeit professionell aufgebaut. So konnten wir die zweite Staffel unserer preisgekrönten Webserie „Wishlist“ auf solider unternehmerischer Basis produzieren.“


Infos beim 7. Gametreff NRW
Aktuelle Informationen zum Stipendium und zur Bewerbung erhalten Interessenten im Rahmen des 7. Gametreff NRW am Donnerstag, den 16. November 2017, um 18.30 Uhr in der Filmwerkstatt Düsseldorf, Birkenstr. 47, 40233 Düsseldorf. Anmeldung unter info@mediengruenderzentrum.de.

Einreichfrist
Die schriftlichen Bewerbungen müssen bis Donnerstag, den 30.11.2017, eingereicht werden. Informationen zu den Bewerbungsunterlagen sowie Bewerbungsformulare sind unter www.mediengruenderzentrum.de zu finden.