print logo
- Anzeige -

Webinar. Welchen Einfluss hat der Sender Score auf die E-Mail-Zustellbarkeit?

Ein Schlüsselkriterium für hohe Deliverability ist die Reputation
Return Path | 19.06.2018
Sender Score Webinar © Return Path

Nicht jede E-Mail wird von Gmail, outlook.com und Co. bis in den Posteingang vorgelassen. Primär um eine positive Erfahrung für die E-Mail Nutzer besorgt, durchläuft jede eingehende E-Mail verschiedenste Filter auf Seiten der Mailbox Provider. Ein Schlüsselkriterium stellt dabei die Reputation des Versenders (bzw. der versendenden IP-Adresse) dar, die sich aus der Versandhistorie ergibt.

Um diese Reputation greifbar zu machen hat Return Path einen Reputations-Rechner – den so genannten Sender Score – entwickelt, der die gleichen Kennzahlen misst, die auch Mailbox Provider bei ihrer Entscheidung über die Platzierung Ihrer E-Mails verwenden.

Nehmen Sie teil am Webinar mit unseren E-Mail Experten Rafael Viana und Sebastian Kluth teil und erfahren Sie, wie es E-Mail Marketern gelingt, hohe Reputationswerte zu erreichen und abzusichern. Melden Sie sich an und lernen Sie:
• Welchen Einfluss die Reputation auf die Zustellbarkeit hat
• Welche Kriterien die Reputation, den Sender Score und damit die Deliverability Ihrer E-Mails beeinflussen
• Taktiken, um einen hohen Sender Score zu erreichen

Melden Sie sich zum Webinar an: https://cc.readytalk.com/r/3gwb1odvuw1i&eom

Wann: Mittwoch, 11. Juli 2018, 15 Uhr
Wo: Live Webinar – Sie erhalten Ihren persönlichen Zugangslink nach erfolgter Anmeldung.
Webinar Sprache: Englisch