print logo

Whitepaper "Mittels Marketing Intelligence die Kontrolle über Programmatic übernehmen"

Die Vorteile von Programmatic Advertising mittels Marketing Intellgence vollständig nutzen
Datorama GmbH | 30.07.2018
Datorama Whitepaper © Datorama GmbH
Die Vorteile von Programmatic Advertising lassen sich erst dann vollständig kapitalisieren, wenn drei wesentliche Marketing Intelligence-Funktionen zum Einsatz kommen: vollständige Datenkontrolle, stets aktuelle Berichte und direkt umsetzbare Echtzeit-Informationen.

So ist es nicht verwunderlich, dass mehr und mehr Unternehmen den Programmatic Advertising-Prozess selbst in die Hand nehmen. Doch die Umsetzung folgt keinem festen Muster. Vielmehr lässt sich eine Vielzahl von Ansätzen beobachten. Einige werbetreibende Unternehmen übernehmen lediglich die strategische Führung selbst und setzen hierfür auf Analysen und Datenkontrolle, andere besitzen die Technologie selbst und betrauen die Agentur mit der Ausführung, und wieder andere bevorzugen es, den programmatischen Handel vollständig inhouse durchzuführen.

Im aktuellen Whitepaper erläutert Datorama wie Unternehmen mittels Marketing Intelligence die programmatische Kontrolle übernehmen können. Das Whitepaper steht unter folgendem Link zum Download zur Verfügung: http://info.datorama.com/whitepaper/kontrolle-programmatic-advertising