print logo
- Anzeige -

Papier und Stift sind unverzichtbar

In der Flexibilität sind Papier und Stift unübertroffen.
Hans Fischer | 13.08.2018

Kombinieren Sie elektronische und analoge Arbeitsmittel



Elektronische Medien (Smartphones,Tablets) stellen heute für einige Zeitgenossen die einzigen Werkzeuge dar. Es ist aber nicht unbedingt sinnvoll, nur damit zu arbeiten und auf Papier und Stift gänzlich zu verzichten.

Denn in der Flexibilität sind Papier und Stift unübertroffen.

Gehirnforscher behaupten außerdem, dass das Schreiben mit der Hand die Kreativität und die Gehirnleistung stärker fördert als das Handling mit dem PC oder Tablet.

Der Nutzen von Papier und Stift

Wenn wir etwas handschriftlich festhalten, wird unser Gehirn stark beansprucht.
Durch die stattfindenden Veränderungen entwickelt sich ein Lernprozess.
Das handschriftlich notierte wird wesentlich stärker im Gehirn verankert und dadurch besser erinnert.
Die Bewegung der Finger beim Schreiben prägen sich in unserem Gehirn ein.

Der Forscher Dr. Christian Marquardt hat ermittelt, dass das Schreiben auf Papier unser Gehirn ganzheitlicher aktiviert, als das Tippen auf dem PC, Handy oder Tablet.