print logo
- Anzeige -

Paul Sage wird neuer VP Business Development bei Audience Serv

In seiner neuen Funktion wird er das globale Wachstum des Unternehmens vorantreiben und neue potenzielle Märkte und Partnerschaften erschließen.
Audience Serv | 17.01.2019
Paul Sage wird neuer VP Business Development © Audience Serv

Der internationale Zielgruppen-Spezialist Audience Serv ernennt Paul Sage zum Vice President Business Development und setzt damit auf einen erfahrenen Experten. In seiner neuen Funktion wird er das globale Wachstum des Unternehmens vorantreiben und neue potenzielle Märkte und Partnerschaften erschließen.

Sage greift auf eine jahrelange Expertise und ein globales Netzwerk zurück, welches er sich über vorangegangene Tätigkeiten aufgebaut hat. Während der letzten fünf Jahre war Sage Country Manager für Australien bei eGENTIC und in seiner Funktion für den größten Markt in der asiatischen Pazifik-Region verantwortlich, während er zudem als Head of Data zahlreiche Partnerschaften für das Unternehmen aufbaute. Zuvor war er bereits zehn Jahre für Online Publisher in Australien und Singapur tätig.

„Wir freuen uns sehr, Paul Sage in unserem Unternehmen begrüßen zu dürfen. Ich bin mir sicher, mit seinem bisherigen Erfolg und seiner jahrelangen Erfahrung im digitalen und wirtschaftlichen Bereich ist er der richtige für diese Position“, so David Pikart, CEO Audience Serv.

Paul Sage dazu: „Mir gefällt es sehr, Teil eines ambitionierten und schnell wachsenden Unternehmens zu sein. Ich freue mich darauf, meine Erfahrungen einzubringen, um zum weiteren Erfolg beizutragen.“