print logo
- Anzeige -

Webinar: Digitaler Arbeitsmarkt - Lücken und Chancen

Wie setzt man digitale Maßnahmen für mittelständische Unternehmen um und wo gibt es große Lücken? Ein Experten-Webinar am 1. März zeigt Chancen auf.
Kristin Wittmütz | 25.02.2019
Michael Badichler (Cross Channel Manager HSG, Studieninstitut-Dozent) © Kristin Wittmütz

Vor den Herausforderungen der Digitalisierung können sich mittelständische Unternehmen schon längst nicht mehr verschließen. Wie setzt man digitale Maßnahmen für mittelständische Unternehmen um und wo gibt es große Lücken? Worauf kommt es an und was können gut ausgebildete Online-Marketing-Manager für mittelständische Unternehmen leisten?

Im kostenfreien Webinar am 1. März 2019 blicken wir auf heutige und künftige Herausforderungen der Digitalisierung für Online-Marketing-Manager – vor allem in mittelständischen Unternehmen. Im Expertentalk dazu ist Michael Badichler, Online-Marketing Spezialist und langjähriger Studieninstitut-Dozent.
Er betreut seit vielen Jahren Unternehmen, Agenturen und Institutionen in den Bereichen Online-Marketing, E-Commerce, digitale Transformation und Cross Channel Management. Er gibt einen Einblick in die Umsetzung digitaler Maßnahmen in deutschen mittel-ständischen Unternehmen und zeigt an Beispielen auf, wo es große Lücken gibt. Darüber hinaus erläutert der Experte, über welche Skills Mitarbeiter im Online-Marketing verfügen sollten, damit sie die digitalen Herausforderungen begleiten, leiten und gestalten können. Im Anschluss besteht die Möglichkeit, mit dem Experten im Live-Chat in den Austausch zu gehen.

Das Webinar richtet sich an Nachwuchstalente sowie Fach- und Führungskräfte aus Unternehmen sowie Arbeitgeber aus dem Mittelstand. Die Teilnahme am Webinar ist kostenfrei.

Auf einen Blick:
• Info-Webinar mit Experten-Talk Digital Stories 1 – Zur Bedeutung des Online-Marketings im Mittelstand!
• Datum/Uhrzeit: 1. März 2018 (Freitag), 12.30-13.30 Uhr
• Sprecher: Michael Badichler (Cross Channel Manager HSG, Studieninstitut-Dozent Geschäftsführer der BCD Badichler Digital Consulting Agentur) und Katja Poley (M.A., Beratung und Moderation, Studieninstitut für Kommunikation)
• Die Teilnahme ist kostenfrei. Die Anzahl der Plätze ist begrenzt. Nach Ihrer Registrierung erhalten Sie die Zugangsdaten zum Webinar.
• Anmeldung unter: www.studieninstitut.de/webinar-aktuell