print logo

Zeit nutzen statt aussitzen – werden Sie jetzt aktiv!

Seien Sie bestmöglich gerüstet für neue Herausforderungen: mit digitalisierten Prozessen & kollaborativem Arbeiten!
Monika Staudinger | 04.05.2020
© by Shutterstock

„Die größte Gefahr in Zeiten des Umbruchs ist nicht der Umbruch selbst – es ist das Handeln mit der Logik von gestern.“ Diesem Credo von Peter Drucker, Pionier der modernen Managementlehre, schließen wir uns an – und fragen zugleich: Was ist mit der Logik von morgen? Unsere Antwort darauf: digitalisierte Prozesse und kollaboratives Arbeiten; ganz gleich, wo sich die Mitarbeiter gerade befinden.

Das Coronavirus breitet sich weltweit aus und bringt Unsicherheit sowie große Herausforderungen für die Wirtschaft mit sich. Während der Staat auf Social Distancing und Zuhausebleiben setzt, teilen Unternehmen ihre Mitarbeiter räumlich auf oder bieten Homeoffice an. Das ist häufig jedoch schwieriger als anfangs gedacht – denn Homeoffice lässt sich nicht mal eben umsetzen. Dass Arbeiten auch von zuhause aus erledigt werden können, bedarf einer gewissen Vorbereitung. Mehr denn je sind Unternehmen darum mit der Frage konfrontiert: Wie steht es um die Digitalisierung unserer Arbeitsplätze?

Unternehmen mit Agentursoftware profitieren

Viele Unternehmen setzen bereits jetzt auf eine bewährte Agentursoftware. Remote arbeiten, von zu Hause aus – mit der richtigen Lösung: kein Problem.

Aber auch, wenn Sie digital bereits gut aufgestellt sind, sollten Sie potenziell frei gewordene Kapazitäten nicht ungenutzt im Raum stehen lassen. Wann haben Sie zuletzt Ihre Mitarbeiter geschult oder Ihre Datenbestände aufgeräumt? Schon einmal darüber nachgedacht, neue Funktionen Ihrer Agentursoftware kennenzulernen oder Zusatzmodule zu integrieren? Sie könnten auch Ihre Abläufe optimieren oder Ihr eigenes Wissen auffrischen. Wer rastet, rostet – lassen Sie es nicht so weit kommen, sondern bleiben Sie am Ball!

Sie arbeiten noch ohne Agentursoftware?

Nutzen Sie neue Möglichkeiten und Chancen. Die Corona-Krise verdeutlicht uns allen einmal mehr, dass digitale Prozesse nicht nur Vorteile bieten, sondern auch in Krisenzeiten Arbeitsplätze sichern.

Im normalen Tagesgeschäft bleibt für derlei Überlegungen und vor allem für die Umsetzung  oftmals wenig bis gar keine Zeit. Aber mal ehrlich: Viele Arbeitsmuster nutzen wir doch nur, weil sie sich über lange Zeit etabliert haben und wir sie gewohnt sind – nicht weil sie tatsächlich effizient sind. Jetzt ist ein guter Zeitpunkt, neu zu denken und umzuorganisieren!

Möchten Sie bestmöglich für neue Herausforderungen gerüstet sein, wenn die Wirtschaft wieder anläuft? Wollen Sie Ihr Unternehmen für die Zukunft langfristig unabhängig und flexibel aufstellen?

Dann lernen Sie easyJOB kennen

Unsere Agentursoftware easyJOB bietet Ihnen viele clevere Funktionen, die Ihnen auch in Ihrem dezentralen Büro immer zur Verfügung stehen. Als browserbasierte Software ermöglicht unser Programm jedem Mitarbeiter ortsunabhängig ein kollaboratives Arbeiten am gemeinsamen Datenbestand. So erhalten alle Zugriff auf Kommunikation, Dokumente und Rechnungen aller Kunden und Projekte. Zu erledigende Aufgaben lassen sich einfach per E-Mail delegieren, und jeder sieht, welchen Status ein Projekt hat.

Mit unserer Agentursoftware profitieren Sie in vielfacher Hinsicht. Sie möchten erfahren, warum Sie mit easyJOB einfach besser aufgestellt sind? Lesen Sie, warum Homeoffice noch nie so einfach war, wie mit unserer Agentursoftware.

Nutzen Sie jetzt unser Special Offer

Stellen Sie Ihre Organisation auf easyJOB um. Wir erleichtern Ihnen den Einstieg mit einem attraktiven Angebot:

  • Kostenlose Installation von easyJOB auf einem unserer Server binnen 24 Stunden.
  • Testen im Echtbetrieb und ohne Risiko. Lassen Sie sich 30 Tage Zeit, um das Arbeiten mit easyJOB auszuprobieren. Fällen Sie danach Ihre endgültige Entscheidung.

Unsere Berater unterstützen Sie beim Einrichten des Systems per Teamviewer. Gehen Sie schon heute neue Wege und seien Sie der Konkurrenz einen Schritt voraus.

Fordern Sie Ihre Testversion an!