print logo

KLB Kötztal bereitet mit zentraler PIM-MAM-Lösung den Boden für den weiteren Erfolg in der Produktkommunikation

Ziel ist es, für alle Marketingkanäle stets aktuelle, umfassende, gesetzeskonforme Produktinformationen zu haben.
Patrick Halfar | 05.06.2020

Um das System schnell und flexibel zu integrieren, wird bereits in der ersten Projektphase das Entwicklungssystem aufgesetzt und auf dieser Basis das zentrale Datenmodell für PIM und MAM entwickelt.

Anschließend werden die zahlreichen Produktinformationen Schritt für Schritt in das neue zentrale PIM/MAM-System migriert. Das PIM/MAM-System wird über eine Export-Schnittstelle die zukünftige KLB-Website mit Produktdaten in Echtzeitaktualisierung beliefern.

Mehr dazu unter: www.sdzecom.de/klb-koetztal