print logo

PMP Seminar: Neue Inhalte des PMBOK 4. Edition

Eduard Klein | 15.05.2009
Für jeden, der Projektmanagement in einem professionellen oder internationalen Umfeld durchführt und sich in Terminologie, Methodik und Herangehensweisen kundig machen will, ist der „Guide to the Project Management Body of Knowledge“ (kurz: PMBOK Guide) die Referenz Nummer eins. Aber auch in Deutschland nimmt seine Bedeutung als Standard ständig zu; spätestens seit Konzerne wie Siemens, Daimler, Continental oder SAP sich ausdrücklich zu den Methoden des Project Management Institute (PMI) bekennen, die in diesem Buch niedergelegt sind.

Der PMBOK Guide, mittlerweile in der vierten Edition erschienen, ist auch die wichtigste Quelle für die Vorbereitung auf die Zertifizierungen zum PMP und zum CAPM des PMI.

Die Prüfungen sind ohne fundierte Kenntnisse des PMBOK nicht zu machen.

Der Unterhaltungswert des PMBOK ist gleich Null - als Strandlektüre ist er nicht geeignet.
Aber daran hat sich bei diesem Standardwerk noch keiner ernsthaft gestört.

In PMP Seminaren werden angehende PMP’s ausführlich in den Wissensgebieten des PMBOK vorbereitet. Durch die komplexen Inhalte und die speziellen Eigenheiten der PMI-Prüfung empfiehlt sich unbedingt eine Teilnahme an einem PMP Zertifizierungs-Seminar.

Was hat man von der PMP Zertifizierung?

Zertifizierte Projektmanager sind mit erforderten Standards bestens vertraut und gut in der Lage die Wünsche ihrer Auftraggeber optimal zu erfüllen. Mit den Leistungen dieser fähigen Mitarbeiter gewinnt das jeweilige Unternehmen deutlich an Effizienz und Risikominimierung, denn es kann jederzeit auf kompetente Projektleiter und –Mitarbeiter zurückgreifen.

Effizienz geht vor
Derzeit mehr denn je, ist eine effizientere und effektivere Zusammenarbeit innerhalb komplexer Projekte nötig. Durch die Standardisierung, die Verwendung gleicher Begriffswelten und eine ähnliche Erwartungshaltung der PMPs werden interne Reibungsverluste abgebaut bzw. vermieden. Das spart kurzfristig Zeit und langfristig Geld. Mithilfe geschulter Mitarbeiter werden selbst anspruchsvollste Projektprozesse zum besten Ergebnis geführt. Den Grundstein dafür legt die Ausbildung und Zertifizierung zum PMP.

Mehr Informationen zur PMP Zertifizierung:
www.frontline-consulting.de/projektmanagement/pmp-pmi-zertifizierung.html

Projektmanagement Seminare finden Sie hier:
www.frontline-consulting.de/projektmanagement


Die frontline consulting group ist einer der führenden deutschen Weiterbildungsanbieter mit den Themen Management, Kommunikation, Verkauf und Projektmanagement. Die Seminare in kleinen Gruppen ermöglichen es, dass jeder Teilnehmer das Gelernte direkt umsetzen kann und Reflexion sowie Coaching bereits im Seminar durch die praxiserfahrenen Trainer erfolgen. Durch den Einsatz bewährter Lernmethoden wird der Know-how Transfer zwischen Praxisexperten und Teilnehmern sichergestellt.
Zu den Kunden der frontline consulting group gehören Top Unternehmen wie: SIEMENS, Continental, AUDI AG, Daimler AG, BMW AG, NOKIA, SONY, DEKRA

Kontakt:

frontline consulting group
München, Hamburg, Stuttgart, Frankfurt, Berlin, Barcelona, Stockholm

frontline consulting GmbH
Augustenstrasse 79
80333 München

Pressekontakt:
Eduard Klein
presse@frontline-consulting.de

Telefon (089) 500 77 97 0
Telefax (089) 500 77 97 27

www.frontline-consulting.de