print logo

Wann lohnt sich ein CallCenter?

Webinar 10.10.2008 11:00 Uhr

Welche Einflussfaktoren und Rahmenbedingungen sollten beachtet werden?


Download des Webinars

Zum Speichern der Audiodatei rechte Maustaste und "speichern unter". Sie können aber auch direkt unseren Podcast abonnieren, auch direkt über iTunes.





Für viele Unternehmen sind sie ganz selbstverständlich und aus der Wirtschaft sind sie nicht mehr wegzudenken. Call Center. Kaum jemand stellt sich noch die Frage: „Wann lohnt sich ein Call Center“? Dabei gibt es viele Einflussfaktoren und Rahmenbedingungen, die sich zu betrachten lohnen. Nicht jedes Call Center rechnet sich zwangsläufig für den Betreiber und der Nutzen ergibt sich nicht automatisch aus der Existenz des Call Centers. Kundenbedürfnisse ändern sich rapide, Dienstleister bieten die Übernahme ganzer Wertschöpfungsketten an und neue Technologien gestatten virtuelle Strukturen, die althergebrachte Strategien in Frage stellen.


Harald Henn, Marketing Resultant begleitet und unterstützt Unternehmen Marketing und Vertriebsprozesse wirkungsvoll im Markt umzusetzen oder zu optimieren. Schwerpunkte liegen dabei auf der Nutzung von Call Centern als effektiver Organisation für die Kundengewinnung und Kundenbindung und der Implementierung von CRM Konzepten. Der Fokus liegt auf folgenden Gebieten:

1. Systematische Marktbearbeitungs-Strategien

2. Kundenorientierte, wirkungsvolle Geschäftsprozesse in Marketing und Vertrieb

3. Kundenwertgesteuerte, effektive Controlling Methoden und Verfahren


Seine Erfahrungen basieren auf mehr als 10 Jahren Erfahrung in leitenden Marketing und Vertriebsfunktionen für amerikanische Unternehmen aus der IT-Branche. Zuletzt war er als Marketing Leiter der Dell Computer GmbH für den erf

Files: