print logo

Verhaltensbasiertes E-Mail Marketing

Andreas Altenburg erklärt in seiner Präsentation, wie verhaltensbasiertes E-Mail Marketing funktioniert und worauf man achten sollte.
Triggermails haben um ein vielfaches höhere Klickraten als "normale" E-Mails. Erläutert werden die folgenden Trigger:
- geöffnete/nicht geöffnete Mail
- Klick auf einen Link
- Registrierung
- Suche
- Formular-Versand
- Kauf/Kaufabbruch
- Download
- Video