print logo
- Anzeige -

E-Book: Den Kunden mit KPIs berechenbar machen

Nur anhand konkreter Kennzahlen lassen sich der Erfolg von Lead Management bewerten und weitere Aktivitäten optimal steuern.
Wer mit gezielten Maßnahmen Leads generieren, entlang der Customer Journey begleiten und letztlich zu Kunden konvertieren möchte, will natürlich auch wissen, ob sich die Mühe lohnt. Zahlreiche Kennzahlen – sogenannte Key Performance Indicators (KPIs) – wie Conversion Rate, Cost per Lead, Bounce Rate, Average Sales Cycle Length und Customer Lifetime Value – helfen dabei, Lead Management-Aktivitäten zu analysieren, zu bewerten und zu optimieren. Doch welche KPIs sollte man in welchem Zusammenhang betrachten? Wie lassen sie sich ermitteln und woher kommen die dafür erforderlichen Daten? Um jederzeit die richtigen Kennzahlen im Blick zu haben, kommen moderne KPI-Dashboards zum Einsatz.


Das ist in diesem E-Book für Sie drin:


- Überblick über den Kennzahlendschungel
- Die wichtigsten KPIs im Lead Management
- Berechnungshilfen und -beispiele
- How-To für die Visualisierung von KPIs mittels Dashboard