> Das Dienstleisterverzeichnis für Marketing <        
print logo

AGOF Vermarkterranking - 2010-IV

Die Internet facts 2010-IV weisen Nettoreichweiten der in der AGOF vereinten Vermarkter aus.
Mit den Daten der internet facts werden die Nettoreichweiten der in der AGOF vereinten Vermarkter ausgewiesen. Die folgende Tabelle zeigt die Nettoreichweite der Vermarkter auf Basis der in der internet facts erhobenen Werbeträgerangebote im durchschnittlichen Monat.
Zeige Ergebnisse 1-20 von 20.
CompanyMitarbeiterGründungNetto-Reichweite Mio. Unique User
Axel Springer SE
10348194623.39
G+J Electronic Media Sales GmbH
25200320.22
Glam Media GmbH
0200811.37
HiMedia Deutschland AG
50199916.19
IP Deutschland GmbH
250196026.89
InteractiveMedia CCSP GmbH
93198831.24
Microsoft Deutschland GmbH
2700021.27
OMS Vermarktungs GmbH & Co. KG
40201119.99
Quarter Media GmbH
2420017.35
SPIEGEL ONLINE GmbH
0013.71
SevenOne Media GmbH
300200028
Ströer SE & Co. KGaA
3800199022.98
TOMORROW FOCUS Media GmbH
60200130.53
Unister Holding GmbH
0016.21
United Internet Media GmbH
3734200025.93
Yahoo! Deutschland GmbH
10000199522.48
ad pepper media GmbH
135199818.43
ebay Group
11000199925.35
freeXmedia GmbH
3600200715.38
iq digital media marketing gmbh
180197818.31
Angaben in Mio. UU und Prozent für einen durchschnittlichen Monat.


Quelle: AGOF e.V. / internet facts 2010-IV

Die Grundlage für die Netto-Reichweite Mio. Unique User sind jeweils die in der AGOF gemessenen Angebote aus dem jeweiligen Portfolio des Vermarkters.

Umsatz, Mitarbeiter und Gründungsjahr ergeben sich aus eigenen Angaben der Unternehmen.

Das vollständige Ranking finden Sie unter: http://www.agof.de/index.583.de.html