Bücher  |  Webinare  |  Fachartikel  |  Kurzmeldung / Ticker  |  Verbände  |  Partner  |  Presse  |  Newsletter Kosten  |  AGB  |  Impressum
  google plus

> Das Dienstleisterverzeichnisfür Marketing <

  |  29.05.2012

PUMA startet TV-Kampagne im Sportjahr 2012

Der 20-Sekunden-Spot präsentiert mit Fußballstar Mario Gomez, Rennfahrer Fernando Alonso und Profi-Golfer Rickie Fowler.
Pünktlich zum ersten großen Sportereignis des Jahres, der Fußball-Europameisterschaft, kehrt PUMA ins TV zurück. Im Zentrum der Kampagne, die am 1. Juni startet, steht die Cross Category Performance-Kollektion evoSPEED, die in PUMAs Year of Speed 2012 die schnellsten Produkte für alle PUMA Sport Kategorien umfasst.

Der 20-Sekunden-Spot präsentiert mit Fußballstar Mario Gomez, Rennfahrer Fernando Alonso, Profi-Golfer Rickie Fowler und Cricketspieler Yuvraj Singh PUMAs Top-Athleten, die sich mit Running-Ikone Usain Bolt messen müssen. Dabei werden die Kernelemente der Marke – Begeisterung und Leidenschaft für den Sport, Innovation und Style – humorvoll transportiert. „Run at the Speed of Bolt“ lautet das Motto des Spots, bei dem sich der schnellste Mann der Welt beim Rennen auf dem Laufband gewohnt lässig gegen die internationalen Profis aus den Sportarten Fußball, Motorsport, Golf und Cricket behauptet. Während Gomez, Alonso, Fowler und Singh bei steigendem Tempo nach und nach die Reißleine ziehen, läuft Usain Bolt munter weiter und dreht die Geschwindigkeit noch mal auf Maximum auf.

„Wir sind stolz, im bedeutenden Sportjahr 2012 eine Kampagne zu starten, die unsere Top-Athleten wie Usain Bolt und Mario Gomez in den Mittelpunkt rückt. Der Spot zeigt treffend, dass PUMA eine der schnellsten Performance-Marken der Welt ist, die vor allem Begeisterung und Spaß am Sport weckt“, so Matthias Bäumer, Geschäftsführer PUMA Deutschland.

Der Spot wird im Vorfeld und während der Fußball-Europameisterschaft sowohl auf privaten als auch öffentlich-rechtlichen Sendern zu sehen sein. Die Agentur Droga5 hat unter der Regie von Paul Hunter den Spot produziert. Für die Mediaplanung zeichnet sich Zenithmedia in Düsseldorf verantwortlich.

Online wird der Spot mit weiteren Behind-The-Scenes-Videos der einzelnen Athleten in Action auf PUMA Facebook und PUMA.com sowie auf allen gängigen Video- und Social Media-Plattformen gezeigt. Die Verlängerung in den Handel erfolgt durch POP-Materialien und Visual Merchandise am POS bei rund 300 Handelspartnern in Deutschland. Zusätzlich werden im Umkreis einiger Partner-Stores Großflächenplakate mit dem Key-Visual der Kampagne, das PUMAs Top-Athleten in Usain Bolt’s berühmter Lightning Pose zeigt, geschaltet.

Eine Fortsetzung des TV-Auftritts von PUMA ist für August geplant. Zum Start der neuen Bundesliga-Saison wird der Sportartikelhersteller mit einer neuen Kampagne, die sich vor allem an die fußballbegeisterte Zielgruppe richtet, präsent sein.

Weitere Informationen unter www.puma.com.

> Weitere Meldungen von PUMA AG

> Neueste Meldungen

NEUERSCHEINUNG,  | Leitfaden Digital Commerce,  | Wie Sie effizienter werben - 21 Praxisbeispiele von Brille24, E-Plus, ING, Payback & Tegut Partner:,  | acquisa, Würzburg | Absolit Seminare, Waghäusel | Seminare zu Social Media und E-Mail-Marketing Online Marketing Expert Site, Würzburg | Martina Schimmel-Schloo ist Managerin der Fachinformationsdienste Expert-Sites und Geschäftsführerin im Schimmel Media Verlag. BusinessVillage, Göttingen | .. E-Commerce-Magazin,  | Das e-commerce magazin gibt praktische Hilfestellung bei der Einführung, bei der Integration, beim Betrieb und Weiterentwiclung von IT-Systemen Logomarket.de, Berlin | Auf Logomarket.de präsentieren über 350 internationale Logo Designer über 19.000 exklusive Logo Design Entwürfe zum Festpreis.