Bücher  |  Webinare  |  Fachartikel  |  Kurzmeldung / Ticker  |  Verbände  |  Partner  |  Presse  |  Newsletter Kosten  |  AGB  |  Impressum
  google plus

> Das Dienstleisterverzeichnisfür Marketing <

  |  11.08.2009

Inxmail veröffentlicht neue Version

Die Inxmail GmbH präsentiert die neue Version Inxmail Professional 3.8 auf dem E-Mail-Marketingmarkt.
Die Inxmail GmbH präsentiert die neue Version Inxmail Professional 3.8 auf dem E-Mail-Marketingmarkt. Das Release besticht durch seine modularen Erweiterungsmöglichkeiten zu anderen Software-Systemen dank des neuartigen Plug-in-Konzepts. Neben dem verbesserten Design und der Optimierung verschiedener Funktionen erfreuen sich Redakteure an der praktischen Mailing-Freigabe sowie einfach editierbaren Landeseiten.

Die etablierte E-Mail-Marketinglösung Inxmail Professional ist bekannt für ihre Flexibilität, Versandsicherheit sowie Template-Technologie. Drei Komponenten, die mit dem neuen Release 3.8 weiter ausgebaut worden sind und sich im neuen Design der E-Mail-Marketingsoftware einordnen.

Webapplikationen aller Art können ab sofort ganz flexibel in Inxmail Professional eingebunden werden. Egal ob Geomarketing, Übersetzungsdienste oder Webanalytics: Das Wechseln der verschiedenen Programme entfällt, die Workflows gewinnen an Effizienz. „Unsere Kunden und Partner können eigene Plug-ins entwickeln, die deren firmenspezifischen Anforderungen erfüllen oder E-Mail-Marketing sinnvoll ergänzen. Diese übergreifenden Plug-ins finden E-Marketers in unserem zukünftigen Plug-in Store.“, erklärt Peter Ziras, Managing Director der Inxmail GmbH, das Ziel des neuen Plug-in-Konzepts. Erste Ideen für den Plug-in Store werden aktuell von Inxmail Partnern umgesetzt und auf der dmexco in Köln vorgestellt.

In Sachen Versand- und Qualitätssicherheit beweist die Inxmail GmbH erneut die Leistungsfähigkeit von Inxmail Professional. Mit der neuen Version 3.8 können Redakteure eine Mailing-Freigabe von Kollegen oder Vorgesetzten anfordern. Der Freigeber prüft das Mailing und gibt es bequem mit einem Klick frei – und das, ohne Inxmail Professional installiert haben zu müssen. Sicherheit gibt auch die Erweiterung des Darstellungstests für mobile Endgeräte: Ab sofort können Mailings auf optimale Darstellung innerhalb von Windows Mobile getestet werden.

Ohne Umwege über ein Content-Management-System können Redakteure dynamische Landeseiten direkt in Inxmail Professional erstellen. Grund ist die Erweiterung der ausgefeilten Template-Technologie. In der neuen Version 3.8 werden (personalisierte) Landeseiten gleichzeitig mit dem Newsletter direkt im Design Template umgesetzt. Die erstellten Landeseiten lassen sich speichern, beliebig verlinken und sind natürlich messbar und mit Social Buttons umsetzbar.

Dass Inxmail Professional 3.8 nah an den Bedürfnissen der Anwender entwickelt wurde, zeigt eine Produktinnovation der ganz besonderen Art. Denn die in der E-Mailsoftware integrierten Funktionen zur Profilverwaltung sind mit der neuen Version sogar barrierefrei. So wird E-Mail-Marketing uneingeschränkt nutzbar.

> Weitere Meldungen von Inxmail GmbH

> Neueste Meldungen

NEUERSCHEINUNG,  | Leitfaden Digital Commerce,  | Wie Sie effizienter werben - 21 Praxisbeispiele von Brille24, E-Plus, ING, Payback & Tegut Partner:,  | Absolit Seminare, Waghäusel | Seminare zu Social Media und E-Mail-Marketing acquisa, Würzburg | Online Marketing Expert Site, Würzburg | Martina Schimmel-Schloo ist Managerin der Fachinformationsdienste Expert-Sites und Geschäftsführerin im Schimmel Media Verlag. E-Commerce-Magazin,  | Das e-commerce magazin gibt praktische Hilfestellung bei der Einführung, bei der Integration, beim Betrieb und Weiterentwiclung von IT-Systemen BusinessVillage, Göttingen | .. Logomarket.de, Berlin | Auf Logomarket.de präsentieren über 350 internationale Logo Designer über 19.000 exklusive Logo Design Entwürfe zum Festpreis.