Bücher  |  Webinare  |  Fachartikel  |  Kurzmeldung / Ticker  |  Verbände  |  Partner  |  Presse  |  Newsletter Kosten  |  AGB  |  Impressum
  google plus

> Das Dienstleisterverzeichnisfür Marketing <

  |  02.02.2011

komma: Gemeinschaftsstand der marketing-BÖRSE kam gut an

13 Unternehmen auf dem Gemeinschaftsstand der marketing-BÖRSE. Key-Note-Vortrag von Torsten Schwarz sprengte das Vortragsforum.
Vom 26.-27.01.2011 bereicherte die marketing-BÖRSE mit ihrem Gemeinschaftsstand, Vorträgen und Buchverlosung die komma, Fachmesse für Kommunikation und Marketing, in München. Der Vortrag von Torsten Schwarz sprengte am ersten Messetag alle Rekorde. Mit seinem Thema "Facebook, Twitter und YouTube effizient nutzen", zog er laut Veranstalter 310 Zuhörer in seinen Bann. Danach stürmten die Zuhörer den Stand der marketing-BÖRSE und räumten die Auslage mit den "Praxistipps Internet Marketing" leer.

"Wir sind stolz, dass wir soviele Mitglieder der marketing-BÖRSE bewegen konnten, am Gemeinschaftsstand mitzuwirken," sagt Gabriele Braun, Geschäftsführerin der marketing-BÖRSE. Mit Absolit Dr. Schwarz Consulting und der marketing-BÖRSE konnten wir insgesamt 13 Unternehmen für die komma mobilisieren. Das sind 17 Prozent der 76 Aussteller. Ein toller Erfolg, der sich sehen lassen kann.

Auch der Sondervortrag im Ausstellerforum von Emailvision mit dem Thema „10 Experten-Tipps für ein erfolgreiches E-Mail-Marketing“, gehalten von Kati Schulze, war bis auf den letzten Platz besetzt.

Neben den Vorträgen gab es auch eine Buchverlosung am Stand der marketing-BÖRSE. Dort wurde das neue Buch von Anne M. Schüller und Torsten Schwarz „Leitfaden Word-of-Mouth-Marketing (WOM) – die neue Empfehlungsgesellschaft“ verlost.

Vertreten waren auf dem Gemeinschaftsstand die Unternehmen Alterian Deutschland, Art of Time Innovation Products GmbH, blüte28_design, Clipdealer GmbH, cobra computer's brainware GmbH, Emailvision GmbH, M.I.T e-Solutions GmbH, markenkonstrukt GmbH, MediaAnalyzer Software & Research GmbH, SPH AG e-Commerce Systemhaus und die xeio printgroup GmbH.

„Wir waren das erste Mal dabei und sind begeistert über das große Interesse an unserem Thema CRM und die vielen interessanten Kontakte. Für das nächste Jahr planen wir die komma auch wieder ein,“ sagt Petra Bond, Marketingleitering des CRM-Anbieters cobra aus Konstanz. Auch Jürgen Piram vom SPH AG e-Commerce Systemhaus freut sich über die guten Kundengespräche und will im kommenden Jahr wieder mit dabei sein. Die vielen Besucher ihres Vortrages hat Frau Kati Schulze von Emailvision voll überzeugt. Mit dem Veranstalter wurden bereits Gespräche für einen Vortrag in 2012 besprochen.

Auch der Veranstalter zeigt sich mit der komma sehr zufrieden. "Insgesamt hatten wir wieder über 4.000 Besucher auf dem Informations-Event komma & werbemittelmesse münchen, davon über 1.900 Besucher der Industrie auf der wmm. Die Aussteller waren rundum zufrieden mit der Quantität wie auch vor allem der Qualität der Besucher. Die Besucher wiederum fanden die Auswahl der Aussteller diesmal noch hochwertiger als bei früheren Messen." Die nächste komma & werbemittelmesse münchen findet statt am 25. und 26. Januar 2012.

Bilder auf Facebook:
http://www.facebook.com/album.php?aid=50587&id=100000534334822#!/album.php?

> Weitere Meldungen von marketing-BÖRSE

> Neueste Meldungen

NEUERSCHEINUNG,  | Leitfaden Digital Commerce,  | Wie Sie effizienter werben - 21 Praxisbeispiele von Brille24, E-Plus, ING, Payback & Tegut Partner:,  | acquisa, Würzburg | Absolit Seminare, Waghäusel | Seminare zu Social Media und E-Mail-Marketing Online Marketing Expert Site, Würzburg | Martina Schimmel-Schloo ist Managerin der Fachinformationsdienste Expert-Sites und Geschäftsführerin im Schimmel Media Verlag. E-Commerce-Magazin,  | Das e-commerce magazin gibt praktische Hilfestellung bei der Einführung, bei der Integration, beim Betrieb und Weiterentwiclung von IT-Systemen BusinessVillage, Göttingen | .. Logomarket.de, Berlin | Auf Logomarket.de präsentieren über 350 internationale Logo Designer über 19.000 exklusive Logo Design Entwürfe zum Festpreis.