print logo
- Anzeige -

CeBIT 2013: adesso präsentiert Lösungen für Content Management und Social Media

Im Mittelpunkt des diesjährigen CeBIT-Auftritts der adesso AG steht die Infrastrukturkomponente UX-Bridge.

Der IT-Dienstleister adesso ist als Aussteller wieder auf der CeBIT vertreten. Vom 5. bis 9. März 2013 präsentieren die Experten von adesso am e-Spirit-Messestand G32 in Halle 6 die UX-Bridge, die die Integration dynamischer Komponenten in die Content-Management-Lösung FirstSpirit ermöglicht. Außerdem wird das Modul SocialNetworking gezeigt, das die komfortable Publizierung von Inhalten aus FirstSpirit in sozialen Netzwerken ermöglicht.

Im Mittelpunkt des diesjährigen CeBIT-Auftritts der adesso AG steht die Infrastrukturkomponente UX-Bridge. Damit lassen sich nahezu beliebige Komponenten sowohl auf der Frontend- als auch auf der Backend-Seite mit dem Content-Management-System FirstSpirit verbinden. adesso zeigt am Beispiel der Integrationsszenarien des Pixelboxx-Digital-Asset-Management-Systems die Möglichkeiten der UX-Bridge.

Ein weiteres wichtiges Thema des Messeauftritts von adesso ist das FirstSpirit-Modul SocialNetworking. Unternehmen können damit Inhalte aus FirstSpirit direkt und komfortabel in sozialen Netzwerken wie Facebook, Twitter und LinkedIn publizieren. Das Modul verfügt über ein Dashboard, das Anwendern eine umfassende Übersicht über die geposteten Inhalte und Feedback-Informationen der Social-Media-Nutzer gibt – etwa Likes, Kommentare oder Retweets. Auf diese Weise lassen sich Social-Media-Aktivitäten jederzeit unter Kontrolle halten sowie in den typischen CMS-Workflow integrieren.

Darüber hinaus präsentiert adesso mit "FirstSpirit aus der Cloud" eine hochwertige, günstige, im Basisangebot standardisierte und flexibel skalierbare Betriebsmöglichkeit für FirstSpirit. Es werden künftig drei vorkonfigurierte Leistungspakete "Basic", "Standard" und "Enterprise" von "FirstSpirit aus der Cloud" angeboten, die individuell ergänzt werden können.