print logo

Neueste Version von RightNow CX ab sofort erhältlich

Neue Twitter-Funktionen von RightNow CX helfen Serviceagenten, Kunden im Social Web optimal zu unterstützen.
Frank Prenninger | 07.09.2011

RightNow (NASDAQ: RNOW) gibt bekannt, dass die die neueste Version von RightNow CX, der Customer Experience Suite, ab sofort erhältlich ist. Neben einer engeren Integration zwischen Intent Guide und der RightNow Knowledge Foundation besticht RightNow CX durch eine Reihe neuer Features, darunter die Möglichkeit, Twitter-Beiträge über den Agent Desktop zu verfolgen.


“RightNow arbeitet kontinuierlich an der Entwicklung und Verbesserung innovativer Lösungen, die führenden Verbraucherunternehmen bei der Schaffung herausragender Kundenerlebnisse helfen. Die neueste Version von RightNow CX ermöglicht nicht nur ein verbessertes Wissensmanagement, sondern bietet auch zusätzliche Social-Web-Funktionen. Mit RightNow CX verfügen Unternehmen über eine leistungsstarke Lösung, mit der sie ein perfektes Kundenerlebnis sicherstellen können.”

David Vap, Chief Solutions Officer, RightNow

RightNow dockt Twitter an, um bessere Kundenerlebnisse zu schaffen

Eine wesentliche Neuerung von RightNow CX ist Agent Desktop Twitter Following. Damit sind Servicemitarbeiter in der Lage, Twitter-Beiträge von Kunden direkt aus dem RightNow Dynamic Agent Desktop heraus zu verfolgen, ohne dass sie hierfür einen separaten Browser starten und sich in Twitter anmelden müssen. Durch die ‘Verfolgung’ der Twitter-Beiträge eines Kunden sind Agenten in der Lage, in eine direkte oder private Kommunikation mit dem Kunden zu treten und auf diese Weise die Voraussetzungen für eine effektivere Interaktion zu schaffen.



Mit Agent Desktop Twitter Following wird die Funktionalität von RightNow Cloud Monitor weiter ausgebaut. Dabei handelt es sich um ein Tool, mit dem Unternehmen in der Lage sind, Diskussionen von Verbrauchern im Social Web zu verfolgen und sich bei Bedarf in diese einzuschalten. Mit Cloud Monitor lassen sich nicht nur Beiträge in Plattformen wie Twitter, Youtube, Facebook oder RightNow-Communities, sondern auch RSS-Feeds aus der Blogosphäre verfolgen, so dass Beiträge, die mit der Marke eines Unternehmens in Zusammenhang stehen, automatisch erfasst werden und Unternehmen gezielte Maßnahmen treffen können, um auf die Bedürfnisse ihrer Kunden einzugehen.



Neues Release mit verbessertem Intent Guide

RightNow Intent Guide ist die effektivste Möglichkeit für die Interaktion mit Verbrauchern, die online nach Informationen, Service oder Unterstützung suchen. Intent Guide ermittelt die mit einer Suchabfrage verbundene Intention, um irrelevante Suchresultate auszusortieren und dem Kunden die Antworten zu liefern, nach denen er sucht. Zusammen mit den jeweiligen Antworten kann Intent Guide dabei auch kontextabhängige Angebote liefern, um dem Kunden bei jeder Interaktion einen optimalen Nutzen zu bieten.



Die Erweiterung von RightNow CX durch Intent Guide erfolgte im Zuge der Übernahme von Q-go. Mit dem aktuellen Release wurde Intent Guide jetzt eng in RightNow CX integriert, so dass Unternehmen problemlos auf die besten Wissensmanagementfunktionen von RightNow zurückgreifen und zugleich die Möglichkeiten von Intent Guide nutzen können, um Sucheingaben und die mit ihnen verbundenen Intentionen zu erfassen und diese relevanten Inhalten zuzuordnen.

Darüber hinaus enthält RightNow CX die folgenden neuen Features:

SimpliCTI Media Bar zur Integration der Cisco UCCE-Umgebung – Gewährleistet eine beidseitige Echtzeitintegration zwischen RightNow CX und Ciscos UCCE-Umgebung (Unified Contact Center Enterprise) und ermöglicht eine gemeinsame universelle Steuerung von Queuing- und Routing-Funktionen sowie einen nahtlosen Austausch von Kundendaten.

Verbessertes Mailbox Branding – Ermöglicht eine ausgeprägtere Personalisierung von E-Mails in Service und Marketing.


Über RightNow

Tagtäglich verhindert RightNow bei acht Millionen Kundeninteraktionen negative Kundenerlebnisse. RightNow CX, die Customer Experience Suite, hilft Unternehmen, über die Cloud herausragende Kundenerlebnisse im Web, in sozialen Netzwerken und in Contact Centern zu schaffen. Mit mehr als zehn Milliarden Kundeninteraktionen ist RightNow die Kundenerlebnisplattform für nahezu 2.000 Unternehmen aus aller Welt. Weitere Informationen zu RightNow erhalten Sie unter www.rightnow.com.