print logo

Messe Berlin GmbH

Messedamm 22

14055 Berlin

Deutschland


Telefon: 030 3038-0

Telefax: 030 3038-2325

www1.messe-berlin.de

Das ICC Berlin im Überblick

Zahlen und Fakten einer multifunktionalen Tagungsstätte Seit seiner Eröffnung gilt das Internationale Congress Centrum Berlin (ICC Berlin) als eines der größten, modernsten und erfolgreichsten Kongresshäuser der Welt. Mit seinen 320 Metern Länge, 80 Metern Breite und 40 Metern Höhe wurde nach nur vier Jahren Bauzeit durch die Architekten Ralf Schüler und Ursulina Schüler-Witte ein multifunktionales Kommunikationszentrum geschaffen, das zu den bedeutendsten Bauwerken der deutschen Nachkriegszeit zählt. Bis heute dient es als Vorbild für viele Neubauten von Kongresszentren in aller Welt. Mit seinen 80 Sälen und Räumen von 20 bis 9.100 Plätzen, seinen multifunktionalen Einrichtungen, seiner modernen Technik und seinen umfangreichen Serviceangeboten eignet es sich für Tagungs- und Unterhaltungsveranstaltungen aller Art. Architektonische und technische Einrichtungen ermöglichen zeitgleich mehrere Veranstaltungen. Kongressbegleitende Fachausstellungen, Postersessions oder Firmenpräsentationen lassen sich auf den großzügig angelegten Foyer-Ebenen (5.500 m2) arrangieren. Hier hilft das ATM-Netz (Asyncronous Transfer Mode) auf schnellem, direktem und sicherem Weg Zugang zum Intra- und Internet zu erhalten.

Kernkompetenzen

  • Eventmarketing - Location - Kongresszentren