print logo

Corporate Brand Management

Marken als Anker strategischer Führung von Unternehmen.
Autor: Franz-Rudolf Esch, Jörn Redler, Tobias Langner, Joachim Kernstock, Torsten Tomczak,
Verlag: Springer Gabler | Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH
2019, 4. Auflage, 784 Seiten, 64,99 EUR ISBN: 978-365824899

Dieses Buch zeigt, wie Unternehmen ein wirksames und wertschöpfendes Corporate Brand Management als marktorientiertes Führungskonzept etablieren können. Im Mittelpunkt stehen dabei die Entwicklung, Gestaltung und Umsetzung der Beziehung zwischen der Unternehmensmarke und ihren Kunden, Mitarbeitern, Shareholdern, Stakeholdern sowie den Produkt- und Familienmarken. Das Führungskonzept wird anhand zahlreicher Praxisbeispiele illustriert. Die 4. Auflage dieses Standardwerks wurde überarbeitet und um wichtige aktuelle Blickwinkel erweitert. Aspekte der Digitalisierung und der digitalen Markenkommunikation, Fragen der internen Markenführung sowie Möglichkeiten von Markenkooperationen werden aufgegriffen. Die Markenkontrolle wird um Ausführungen zu Brand Mapping-Ansätzen ergänzt. Der Inhalt Zugang zum Corporate Brand Management Aufbau und Steuerung einer Corporate Brand Die Beziehung von Corporate Brand, Produkt- und Familienmarken Die Corporate Brand und die Anspruchsgruppe Mitarbeiter Die Corporate Brand und die Anspruchsgruppen Öffentlichkeit und Anteilseigner Die Corporate Brand und die Anspruchsgruppe Kunden Kontrolle im Corporate Brand Management