print logo
- Anzeige -

StiboSystems-Webinar-Reihe gibt tiefe Einblicke in die MDM-Software

SDZeCOM zeigt Herstellern und Händlern, was bei einem MDM-Projekt eine entscheidende Rolle spielt
Patrick Halfar | 12.09.2018
© Patrick Halfar

Das TrainingsCenter für Produktkommunikation und ISCM bietet Herstellern und Händlern viele Webinare, Seminare, Workshops und Softwareschulungen rund um die Themen Master Data Management (kurz MDM) und Product Information Management (kurz PIM) an. Am 27. September 2018 finden im Rahmen des TrainingsCenter die StiboSystems STEP-Specials statt, die Teilnehmer erhalten hier einen Einblick zu einzelnen Themen, die im Rahmen eines MDM-Projekts sehr häufig eine entscheidende Rolle spielen. So bekommen teilnehmende Hersteller und Händler vertiefende Einblicke zu den Themen:

• Übersetzungsmanagement
Lokalisierung von Stammdaten unterschiedlicher Domains in eine beliebige Anzahl von Sprachen, Währungen und Maßeinheiten

• Print-Publishing
Kreativität ohne Abstriche dank verbesserter Mehrfachnutzung von Inhalten in einer zentralisierten Umgebung

• Umgang mit Produkt- und Personendaten
Stibo STEP als zentrale Quelle für Produkt- und Personendaten


Zur Anmeldung: www.sdzecom.de/stibosystems-step-specials

StiboSystems STEP-spezialisiertes Team

Seit Anfang 2017 ist SDZeCOM Gold-Partner von Stibo Systems und beschäftigt sich intensiv mit der Multidomain MDM-Lösung STEP. Mit der Technologie lassen sich verschiedene Stammdaten domainübergreifend verwalten und sorgen so für einen 360° Blick auf alle businessrelevanten Daten.

Das auf STEP-spezialisierte Team bei SDZeCOM besteht aus insgesamt 16 Personen. Darunter 5 Application-Consultants, 6 Stibo-Publishing-Experts, 3 Stibo Business-Consultants und einem Projektleiter. Geführt wird das Team von Wilfried Waibel, dem erfahrenen Business-Unit Manager MDM bei SDZeCOM.