print logo

DDV Guide: Rechtslage E-Mail Marketing

Kostenloser Download des Kapitels „Rechtliche Aspekte“ aus dem Best Practice Guide E-Mail-Marketing. Das Gesamtwerk gibt es beim DDV für 12,90 Euro.
Im Deutschen Dialogmarketing Verband haben sich führende Anwender und Dienstleister im E-Mail Marketing zusammengeschlossen und einen Best Practice Guide E-Mail-Marketing zusammengestellt. Der Download umfasst das Kapitel „Rechtliche Aspekte“ und wird dem E-Mail Marketing Forum vom Verband kostenlos zur Verfügung gestellt. Den kompletten Best Practice Guide erhalten Sie als Gesamtwerk im Online-Shop des DDV: http://www.ddv.de/shop Der Preis beträgt 12,90 Euro.

E-Mail Marketing wächst nach wie vor gegen den Trend und gewinnt weiter an Bedeutung. Ein Grund hierfür ist der zunehmende Druck, die Marketingeffizienz zu steigern, um Budgets besser auszunutzen. Denn im Vergleich zu postalischen Mailings sind die Distributionskosten von E-Mails sehr viel geringer, Druckkosten entfallen sogar vollständig. Die Möglichkeit, schnell attraktive Lösungen in der Kreation zu schaffen und die kurze Dauer vom Versand einer Nachricht bis zur Realisierung der Ergebnisse erlauben es darüber hinaus, Kampagnen sehr kurzfristig und ereignisbezogen abzuwickeln.

E-Mails sind für einen Großteil der Bevölkerung zu einem festen Bestandteil ihres Alltags geworden und stellen die mit Abstand meistgenutzte Internet-Applikation dar. Im Gegensatz zu anderen Werbe-Innovationen ist E-Mail zudem ein Push-Kanal, über den der Anbieter aktiv auf den Kunden zugehen kann: Jede Werbenachricht mit Absender und Betreff erscheint in der Eingangsbox des Empfängers. Und bei einer gut formulierten Betreffzeile wird mit hoher Wahrscheinlichkeit die Nachricht auch gelesen.