> Das Dienstleisterverzeichnis für Marketing <        
print logo

Kundenempfehlungen – verkaufsstärker als jede Eigenwerbung!

Eigenlob stinkt, sagt der Volksmund. Lassen Sie sich lieber durch Kundenempfehlungen loben.
Andre Schneider | 14.01.2014

Marketingpläne, Werbebudgets, Analysen und vieles mehr werden täglich erstellt, um Neukunden zu gewinnen. Ein Riesenakt an Bemühungen, bei dem ein kleines, aber sehr tragfähiges Detail oft komplett vergessen wird: Kundenempfehlungen.

Es hört sich unscheinbar an, bringt allerdings jedem Unternehmen auf einfachste und nahezu kostenfreie Art Neukunden ein. Warum werden Kundenempfehlungen im Bereich Marketing dennoch so stiefmütterlich behandelt?

Weil es zu einfach ist. Sie lesen richtig. Auf die simpelsten Dinge kommen wir Menschen nicht. Was nicht wundert, da wir im Arbeitsalltag von der Gesellschaft und diversen Gurus darauf programmiert werden, nur an die komplizierten und natürlich teuren Wunder zu glauben.

Statt „Wir sind toll“ hin zum „Die sind toll“ – Kundenempfehlungen wirken!

Wem vertrauen Sie eher? Waschmittelhersteller xy, der in allen erdenklichen Medien stolz davon erzählt, wie klasse er ist und dass sein Waschmittel garantiert weißer wäscht als alle anderen? Daran glauben wir doch alle schon längst nicht mehr, sondern verdrehen eher entnervt die Augen. Gibt Ihnen aber ein Bekannter (oder Bekannte) den Tipp, mit welchem Waschmittel er die beste Erfahrungen macht, werden sie es ohne zu zögern kaufen. Richtig?

Alle die kostspieligen Selbstbeweihräucherungs-Werbe-Aktionen der Unternehmen im Sinne von „Wir sind so toll“ sind nahezu wirkungslos und damit vergebene Liebesmühe. Was mit den damit verschwendeten Geldern alles angegangen werde könnte im Unternehmen, möchte ich mir gar nicht ausmalen. Es ist ein Jammer.

Kundenempfehlungen machen Laune – und bringen eben Kunden!

Der beste Werbeträger für Neukunden ist immer noch ihr Stammkunde. Es gibt hierbei so viele Möglichkeiten, um aus einem Stammkunden einen begeisternden Weiterempfehler zu machen. Kundenempfehlungen bringen dann nicht nur Ihrem Stammkunden Laune, sondern vor allem Ihnen, wenn dadurch neue zufriedene Kunden zu Ihnen strömen. Günstig bis sogar kostenfrei ist diese Art der Werbung obendrein.

Animieren Sie Ihre Stammkunden mit kreativen Aktionen dazu, Kundenempfehlungen auszusprechen. Oder entwickeln Sie eine Art „Belohnungssystem“ für die Weiterempfehlung, lassen Sie Ihre Stammkunden an Ihrem Erfolg teilhaben und werden Sie so zum Team.

Kundenempfehlungen sind außer kinderleichter Kundengewinnung zusätzlich Imageförderer. Denn kaum etwas hat mehr Zugkraft für Ihr Ansehen, wie wenn Sie sich mit Ihren eigenen Kunden verbünden.

Social Media und Kundenempfehlungen – rasanter geht es kaum

Sie nutzen bereits Social Media? Prima! Dann haben Sie den Grundstein und allerbeste Voraussetzungen, um Kundenempfehlungen in rasanter Geschwindigkeit in die ganze Welt zu rufen. So werden Sie nicht nur regional zum Imageträger, sondern global. Allerdings gibt es beim „viralen Marketing“, zu dem auch die Kundenempfehlungen zählen, einige Spielregeln zu beachten.

Kennen und folgen Sie diesen, steht Ihrer viralen Eroberung nichts mehr im Wege. Wie genau sehen die Spielregeln aus? Welche Erfolgsgeschichten gibt es zum Thema Kundenempfehlungen zu erzählen? Wie können Sie sie einfach praktizieren und umsetzen?

All das erfahren Sie in einem meiner kostenfreien Webinare hier.