> Das Dienstleisterverzeichnis für Marketing <        
print logo

Auf Draht: epr kommuniziert für Draka Kabel

Draka Kabel vergibt PR-Etat an epr – elsaesser public relations.
Das epr B2B-Team (v. l. n. r.): Sabine Hensold, Dunja Ruetz und Frauke Schütz © epr – elsaesser public relations

Der Geschäftsbereich Multimedia Solutions des Kabelherstellers Prysmian Group setzt auf die Expertise von epr – elsaesser public relations. Ziel der Zusammenarbeit mit der Augsburger PR-Agentur ist die Positionierung der Marke DRAKA als einen der weltweit wichtigsten Player im Bereich innovativer Kupfer-, Glas und Koaxialkabel für private Kommunikationsnetzwerke.

Mit der digitalen Transformation spielen leistungsfähige Netzwerk-Infrastrukturen auf Basis qualitativ hochwertiger Kabel eine herausragende Rolle. Die Business Unit Multimedia Solutions der Prysmian Group, Weltmarktführer im Bereich Energie- und Telekommunikationskabel und -systeme, bewegt sich in einem sehr dynamischen Wachstumsmarkt. Steigende Anforderungen an die Kommunikation gehen damit einher. „epr hat uns im vergangenen Jahr bei einzelnen Kommunikationsmaßnahmen gezielt unterstützt. Aufgrund der sehr guten Ergebnisse werden wir die Zusammenarbeit vertiefen und die strategische Unternehmenskommunikation kontinuierlich ausbauen“, erklärt Carsten Fehr, Head of Product Management, Multimedia Solutions.

„Für international renommierte Kunden wie dem Geschäftsbereich Multimedia Solutions der Prysmian Group zu kommunizieren, heißt, komplexe Themen mit fachlicher Tiefe umzusetzen und diese medial aufzubereiten. Unsere Stärke ist es, Technologie mit Leidenschaft zu vermitteln und komplexe Inhalte für spezielle Branchen und Kanäle entsprechend deren Bedarf zur Verfügung zu stellen“, freut sich Cornelie Elsässer, Inhaberin der Agentur epr – elsaesser public relations über den Ausbau der Zusammenarbeit.