print logo

Business BallaBalla

Wer im Business jongliert, sollte "richrtig jonglieren lernen - Ein Buch über Veränderung, Wandel und Unsicherheit
Autor: Stephan Ehlers,
Papaerback, 172 Seiten ISBN: 978-394096508
Der Mensch ist im Laufe eines Lebens permantent gravierenden Veränderungen unterworfen: Baby, Kind, Schüler, Student, erste Freundin, erster Job, erste Wohnung, erstes Auto, erstes Kind, erste Scheidung, Rente, usw.. Und dennoch mag der Mensch keine Veränderungen und noch weniger die damit häufig verbundene Unsicherheit. In Zeiten wie diesen, wo nichts mehr sicher ist und eine Krise die andere jagt, ist die Unsicherheit bei den Menschen eher größer als kleiner geworden. Wir leben in einer verrückten (Geschäfts-)Welt, in einer Zeit, in der immer öfter Normalität verrückt wird. Dies löst Unsicherheit aus und drückt auf das Selbstbewusstsein. Genau hier setzt Stephan Ehlers mit diesem Buch an: Die Reaktivierung des Selbstbewursstseins - und dies mit ganz einfachen Mitteln. Frei nach dem Motto: Verrückte Situatioenn erfordern verrücktes Verhalten! Zum einen empfiehlt er Unsicherheit Schritt für Schritt in Sicherheit zu verwandeln, in dem man das Jonglieren mit drei Bällen lernt. Das Jonglieren mit Bällen ist nämliche eine unterschätzte, sehr fundierte und deshalb überaus ernst zu nehmnede Chance, dem BallaBalla in der Welt zu begegenen. Zum anderen wird angeregt, jeden Tag etwas Neues zu tun. Allein mit dieser, an sich einfachen Aufgabe schärft man dauerhablft seine Kreativität und Wahrnehmnung, fördert sein Selbstbewusstsein und wird weitaus lockerer in unsicheren Situationen. Hierzu findet der Leser in diesem Buch 111 einfache und orginelle Ideen, um täglich etwas Neues zu tun. Die Welt Ihrer Vorstellungen prägt Ihre Vorstellung von der Welt. Was tun Sie dafür oder dagegen?