print logo
- Anzeige -

3 hasenstarke kundenzentrierte Newsletter-Kampagnen zu Ostern

Feste wie Ostern sind nicht nur christliche Feiertage, sondern liefern auch den Marketing-Abteilungen in Unternehmen nicht selten Grund zur Freude.
Apteco GmbH | 04.04.2019
© Apteco GmbH
 

Denn saisonale Ereignisse eignen sich besonders gut, um bestimmte Produkte zu bewerben: Eine Osterkampagne für 2019 muss her!

Saisonale Ereignisse kurbeln den Absatz vieler Produkte an. Gerade Feste wie Ostern bieten eine gute Gelegenheit für Marken, spezielle Festtagskampagnen auszusteuern – und das gilt nicht nur für Händler von Schokoeiern und Co.. Aber auch an Ostern reicht es heutzutage nicht mehr aus, sich rein auf den bevorstehenden Hasenbesuch zu fokussieren: Die Newsletter müssen so oder so individuell auf die Bedürfnisse des einzelnen Kunden zugeschnitten sein. Wir haben drei Newsletter-Kampagnen rund um Ostern, die den einzelnen Kunden in den Mittelpunkt stellen, als Inspiration für Sie vorbereitet.

#1 für den Handel: April April, der macht was er will

Das Wetter im April kann schon mal verrückt spielen und auch der Osterhase ist vor Regen und Hagel wohl nicht gefeiht. Warum nutzen Sie nicht die Gelegenheit und beziehen das Wetter in Ihre nächste Kampagne mit ein? So könnte die Wettervorhersage, den Zeitpunkt der Aussteuerung Ihrer nächsten Kommunikation beeinflussen. Selbstverständlich müssen die Angebote sowohl zum Wetter passen, als auch relevant und auf den einzelnen Kunden zugeschnitten sein.

Ein Beispiel: Weil die Wettervorhersage für die Osterwoche eine Regenwahrscheinlichkeit von >80% voraussagt, wollen wir unsere Kunden passend dazu mit Regenjacken ausstatten. Dominik ist ein guter Kunde in unserem Store in Köln und kauft auch regelmäßig in unserem Onlineshop. Wir wollen ihn vor dem bevorstehenden Unwetter warnen und bieten ihm unsere Regenjacken-Kollektion an, damit er bestens vorbereitet ist:

3 hasenstarke kundenzentrierte Newsletter-Kampagnen zu Ostern

#2 für Autohändler und Servicepartner: Von O bis O

Von O bis O heißt es ja so schön, wenn es um den Wechsel von Winter- auf Sommerreifen geht. Viele Autofahrer aber vergessen das „Wechseln und Auswuchten“ nicht selten. Warum starten Sie also nicht eine Kampagne an Ostern, um genau diese Zielgruppe an diesen Termin zu erinnern und zu aktivieren? Die Kür wäre nun, wenn Sie Ihre Kunden nicht nur an den Reifenwechsel erinnern, sondern Daten, wie Profiltiefe oder Verschleiß, die Sie beim letzten Besuch gesammelt haben, nutzen, um individuelle Angebote zu machen. Hört sich für Sie nach Zukunftsmusik an? Der zweitgrößte Reifenhändler in UK und Apteco-Kunde kommuniziert genau so mit seinen Kunden und konnte damit einen ROI von 746% erzielen.

Die detailierte Case Study finden Sie unter: https://www.apteco.de/unsere-kunden/fallstudien/protyre-gemeinsam-mit-purple-agency

#3 für Reiseveranstalter: Osterzeit ist Reisezeit

In allen Bundesländern ist die Osterzeit auch Ferienzeit. Gerade Familien mit schulpflichtigen Kindern werden diese Zeit nutzen, um schon mal ein bisschen Sonne zu tanken oder den Sommerurlaub zu planen. Alle anderen, die nicht auf die Ferien angewiesen sind, werden diese teure Reisezeit wohl eher meiden wollen. Jetzt heißt es für Sie als Reiseveranstalter schnell zu sein und mit den richtigen Angeboten zur richtigen Zeit aufzutrumpfen. Wie wäre es mit einem Osternewsletter, dessen Inhalte auf das bisherige Buchungsverhalten der einzelnen Kunden zugeschnitten sind?

Ein Beispiel: 4 Kunden – 4 Inhalte

Jeder Kunde erhält einen Banner, basierend auf seinen bisherigen Reisezeitpunkten. Das heißt Personen, die in der Vergangenheit in den Osterferien in Urlaub gefahren sind, erhalten die Nachricht „Osterzeit ist Reisezeit“, während Sommerurlauber beispielsweise die Nachricht „Zu Ostern schon an Sommer denken“ erhalten. Die vorgeschlagenen Reiseziele werden anhand bisheriger Reiseziele für jeden Kunden individuell berechnet, dabei fließen zusätzlich alle Kundendaten aus Ihrer Datenbank mit ein, ganz nach dem Prinzip „Andere kauften auch...“. Die passenden Flüge werden dazu auf Basis des jeweiligen Wohnorts entsprechend angeboten.

3 hasenstarke kundenzentrierte Newsletter-Kampagnen zu Ostern

Sie sehen, es gibt viele Möglichkeiten, Ihre Kunden an Ostern glücklich zu machen. All das setzt natürlich voraus, dass Sie Zugriff auf alle Kundendaten haben, um entsprechende Zielgruppen definieren und personalisierte Angebote aussteuern zu können. Wir wissen, dass viele Unternehmen noch in den Kinderschuhen stecken, was die Personalisierung betrifft. Dennoch ist es doch auch schön zu sehen, wo die Reise hingehen kann und ein wenig Ansporn und Inspiration hat ja noch niemandem geschadet.

Was Sie sonst noch auf dem Zukunftsschirm haben sollten und womit Sie sich dieses Jahr defintiv beschäftigen sollten, erfahren Sie in unserem aktuellen Trendreport.

>> Zum kostenfreien Download

In diesem Sinne: Frohe Ostern!