print logo
- Anzeige -

E-Mail-Award-Frist verlängert

Kommen Ihre E-Mail-Mailings und Newsletter beim Leser gut an? Dann bewerben Sie sich bis zum 01. April beim E-Mail-Award.
Absolit Consulting | 11.03.2019
E-Mail-Award-Frist verlängert © Absolit Consulting
 

Gesucht werden kreative Ideen, erfolgreiche E-Mail-Marketing-Kampagnen, sympathische Begrüßungsmails, tolle Gewinnspiele, emotionale Weihnachtsmails, personalisierte Mails, E-Mailings mit einer cleveren Segmentierung der Zielgruppe, der pfiffige Einsatz einer Customer Journey, Marketing Automation oder künstliche Intelligenz. Oder kurz gesagt: Erfolgreiche E-Mailings und Newsletter, die beim Leser gut ankommen.

Die Einreichungsfrist wurde auf den 01. April 2019 verlängert. Unternehmen und Agenturen können ihre besten E-Mailings und Newsletter einreichen und einer breiten Öffentlichkeit präsentieren. Der Preis wird auf der Fachkonferenz DialogSummit am 28/29. Mai 2019 im Hilton Düsseldorf verliehen.

Der E-Mail-Award gliedert sich in die zwei Kategorien E-Mailing und Newsletter. Jede Preiskategorie wird von einer Jury aus unabhängigen Experten, Dienstleistern und Anwendern beurteilt. Bewerbungsunterlagen können unter info@e-mail-award.de angefordert werden.

„E-Mailings“ sind im Rahmen spezieller Kampagnen verschickte Mailings, die oft an speziell selektierte Zielgruppen gerichtet sind. In der Kategorie „Newsletter“ werden regelmäßige Aussendungen bewertet, die oft an den gesamten Verteiler gerichtet sind und meist mehrere verschiedene Inhalte übermitteln.

Der E-Mail-Award, der zum sechsten Mal verliehen wird, ist eine Initiative des Dienstleisterverzeichnisses marketing-BÖRSE im Rahmen der Fachkonferenz DialogSummit. Hier finden Sie die Preisträger des letzten Jahres: https://www.e-mail-award.de/Auszeichnung/details/1803-E-Mail-Award-2018/142886

Pressekontakt: Stephan Bordt, Absolit Consulting
Melanchthonstr. 5, D-68753 Waghäusel, Tel.: 07254 95773-0, E-Mail: redaktion@absolit.de www.absolit.de

Absolit berät Unternehmen bei der Integration von E-Mail-Marketing und Social Media. In Workshops vermittelt der Buchautor Torsten Schwarz aktuelles Praxiswissen. Er ist u. a. Herausgeber des Standardwerks "Leitfaden Online-Marketing".