print logo

Studie: Bedeutung von Transaktions- & Servicemails

65% der Unternehmen verschenken viel Potenzial in der Service- & Transaktionskommunikation.
artegic AG | 23.11.2020
Studie: Bedeutung von Transaktions- & Servicemails © artegic AG
 

85 Prozent der Marketing- & Sales-Professionals finden, dass Transaktions- & Servicemails sehr wichtig für die Kundenbindung sind. 75 Prozent sehen die Bedeutung in den nächsten drei Jahren sogar noch steigen. Jedoch nutzen nur 51 Prozent Transaktions- & Servicemails für Marketingzwecke und 65 Prozent finden, dass sie noch sehr viel Potenzial verschenken.

Nur 17 Prozent denken, dass die Qualität Ihrer Transaktions- & Servicemails besser ist als die Ihrer Mitbewerber. Die drei größten Herausforderungen beim Einsatz von Service- & Transaktionsmails sind das automatische Triggern von Follow-Up Kampagnen (50 Prozent), die Optimierung durch Testing (42 Prozent) und die Einbindung von Marketing-Inhalten (41 Prozent). Zu diesen und weiteren Ergebnissen kam eine aktuelle Studie der artegic AG. artegic befragte über 170 Marketing- & Sales-Professionals nach der Bedeutung von Service- & Transaktionsmails.

Die vollständige Studie ist erhältlich unter https://www.artegic.com/de/elaine/transaktionsmails/

In der  Studie wurden über 170 Marketing & Sales Professionals nach der Bedeutung und dem Einsatz von Transaktions- & Servicemails in Ihrem Unternehmen, Ihrer Branche und dem Marketing generell befragt.