print logo

Erfolgreicher Verkaufsstart für „Best of Events“

Hohe Aussteller-Nachfrage sorgt für zufriedenstellende Zwischenbilanz
Messe Dortmund | 08.06.2009
25. Mai 2009 – Die durchweg positiven Reaktionen der
Branche auf den neuen Messeplatz der „Best of Events“ in
Dortmund lassen sich auch in der Zwischenbilanz
ablesen: Rund 40 Prozent der Ausstellungsfläche sind
bereits von den Unternehmen aus der Branche für Live-
Marketing und Event-Services fest gebucht worden. „Wir
freuen uns sehr darüber, dass wir in den Verkaufsgesprächen
mit den Ausstellern eine so gute Resonanz
auf den neuen Standort Messe Westfalenhallen Dortmund
bekommen und die Unternehmen von unserem neuen
Flächenkonzept überzeugen können“, resümiert Beate
Nöhre den Verkaufsstart der „Best of Events“.



Breites Branchenspektrum präsentiert sich auf der BoE in Dortmund

Zahlreiche weitere Dienstleistungsunternehmen aus den
einzelnen Branchensegmenten haben bereits feste
Zusagen getätigt und nutzen das Angebot, sich am 20.
und 21. Januar 2010 in Dortmund größer und effektiver
präsentieren zu können. Dazu gehören Unternehmen,
deren Serviceangebot die Ausgestaltung von Events mit
Technik, Catering, Zeltbau sowie Dekoration, Ausstattung
und Security ist, ebenso Angebote für Kongresse,
Tagungen und Incentives von Hotels, Destinations und
speziellen Locations. Das Spektrum wird von Ausstellern
ergänzt, die in den Bereichen Kreation, Planung,
Management und POS-Instrumente tätig sind. Zudem
werden die Aus- und Weiterbildungseinrichtungen sowie
die Fachmedien und Branchenverbände wie der FAMAB
vertreten sein.



Großes Interesse an „Live-Forum“ – Programm für
„BoE-Night“ steht

Neben der Vielzahl der ausstellenden Unternehmen, die
sich in Dortmund dem Fachpublikum präsentieren werden,
ist auch das Interesse für das „Live-Forum“ ungebrochen
hoch: Hier werden an den beiden Messetagen im Januar
Musiker, Comedians, Zauberer, Artisten und andere
Künstler auftreten, um das Publikum aus Unternehmen
und Agenturen mit ihrer Performance zu überzeugen.
Darüber hinaus steht das bunte Programm, das die Gäste
während der ersten „BoE-Night“ in Dortmund erwartet,
schon fest. Die Show- und Bühnen-Acts werden nahtlos
an die bisherigen Erfolge anschließen und dem Publikum
beste Unterhaltung bieten.



Weitere Informationen im Internet unter www.boe-messe.de



Kommentare