print logo

Samsung SGH-E770 - Klapphandy mit Speicherkartensteckplatz

Das neue Mobiltelefon hat eine 1,3-Megapixelkamera, Bluetooth, TV-Ausgang, 80 MByte Speicher und MicroSD-Card-Steckplatz
marketing-BÖRSE | 07.01.2006

Samsung erweitert sein Handy-Angebot um das ab sofort in den Farben Anthrazit und Silber erhältliche Modell SGH-E770. Das Mobiltelefon misst 90 x 46 x 20 Millimeter und wiegt 85 Gramm, zur Ausstattung gehören unter anderem 1,3-Megapixel-Kamera, MP3-Player sowie Innen- und Außendisplay. Ein 80 Megabyte großer dynamischer Speicher bietet Platz für Musikdateien, Fotos und Videos, die sich durch den TV-Ausgang auch auf den Fernseher übertragen lassen.

Per USB-Datenkabel oder Bluetooth ist zudem das Herunterladen neuer Musiktitel und Daten im Handumdrehen erledigt. Mit dem so genannten Advanced Audio Distribution Profile (A2DP) ermöglicht das SGH-E770 darüber hinaus kabelloses Übertragen und Abspielen von Musikdateien im Auto auf kompatible Audio-Systeme oder über das optionale Bluetooth Stereo-Headset. Das SGH-E770 ist das erste Mobiltelefon von Samsung, das die so genannte VibeTonzTM-Funktion integriert. Spiele oder auch Klingeltöne werden auf diese Weise mit Vibrationseffekten untermalt.

Das Klapphandy Samsung SGH-E770 verfügt über zahlreiche Business-Funktionen wie beispielsweise E-Mail-Dienste und einen Picsel Viewer, der die Möglichkeit zur Ansicht von Microsoft Office-Dateien bietet. Komplettiert wird die Palette der technischen Features durch die Option der Sprachsteuerung, die neben der Aktivierung von Funktionen auch die Anwahl von abgespeicherten Kontakten per Sprache erlaubt.