print logo

Siri für den Einkauf? Kunden und Voice Commerce

Voice Commerce beschreibt die sprachgesteuerte Unterstützung beim Einkauf durch Sprachassistenten wie Siri und Co.
Reinhard Janning | 03.09.2018
Alexa © HeikoAI @ Pixabay

Einer aktuellen Umfrage im Auftrag von IFH Köln und KPMG nutzt jeder zehnte Kunde bereits Voice Commerce beim Einkauf. Interesse besteht derweil bei mehr als einem Drittel aller Kunden.

Einkauf via Sprachbefehl



500 deutsche Kunden wurden befragt. Die Hälfte nutzt bereits Sprachsteuerung in allen möglichen Alltagsbereichen und immerhin 11% haben Voice Commerce bereits beim Einkauf genutzt. Besonders beim Einkauf von Elektrogeräten (60%) und Lebensmitteln (54%) wünscht sich der ein oder andere Kunde Information via Sprachsteuerung.

Kritisch sehen Kunden hingegen das Thema in Bezug auf der Bedienungsfreundlichkeit (sicher insbesondere im stationären Handel sowie bei der Spracherkennung) als auch dem Datenschutz.

Trotz der Einwände sind 56% sicher, dass die Sprachsteuerung in den nächsten Jahren die manuelle Texteingabe an vielen Stellen ablösen wird.

Was bedeutet das für mich?



Unternehmen sehen mit diesem Trend einer neuen Optimierung a la Search Engine Optimization (SEO) entgegen. Um beispielsweise von Amazons Alexa in einer Suchanfrage vorgeschlagen zu werden, muss ein Produkt vorzugsweise:
- die Amazon's Choice-Auszeichnung haben
- bereits vom Kunden bestellt worden sein
- das erste Ergebnis in einer manuellen Suche für einen bestimmtes Keyword sein

(Quelle: Kiri Masters, Forbes "Amazon Voice Commerce: A Huge Opportunity For Brands Or Too Early To Tell?")

Masters schreibt auch:

"Keywords, die mit Alexa verwendet werden, werden sich im Laufe der Zeit auf natürliche Art und Weise anders entwickeln, um sich der gesprochenen Unterhaltung anzupassen."

Sprich, die Optimierung auf manuelle Texteingaben wird im Bereich des Voice Commerce langfristig flexibler gestaltet werden müssen, da Nutzer anders sprechen als sie schreiben.

Erfahren Sie in unserer Webinar-Aufzeichnung, warum künstliche Intelligenz in Form von Chatbots ebenfalls enorme Möglichkeiten für die Kundeninteraktion bietet.