> Das Dienstleisterverzeichnis für Marketing <        
print logo

Influencer Conference: Aktuelle Trends und Innovationen stehen im Blickpunkt der neuen Fachkonferenz für Influencer-Mark

Am 09. Dezember 2019 steht das municon Tagungszentrum am Münchner Flughafen ganz im Zeichen des Influencer-Marketings
xpose360 GmbH | 11.02.2019

Augsburg, 11. Februar 2019 – Das Thema Influencer-Marketing ist spätestens seit letztem Jahr in aller Munde. Die Nachfrage und das Interesse an authentischen Influencern ist riesig und steigt immer stärker an. Die vor Kurzem veröffentlichte Goldmedia-Studie hat sich intensiv mit der Entwicklung des Influencer-Marketings befasst und ermittelte erstmals deren Marktumsätze in der DACH-Region. 2017 erzielten die rund 30.000 deutschsprachigen digitalen Meinungsführer bereits Nettoerlöse in Höhe von 560 Mio. Euro. Die Ergebnisse der Studie zeigen, dass sich der Markt für Influencer-Marketing jährlich um rund 20 % steigert. Mit prognostizierten Umsätzen von 990 Mio. Euro wird er sich bis 2020 zum Milliardenmarkt entwickeln. Auch aus einer neuen Studie von PwC lässt sich ablesen, dass der Hype keineswegs vorbei ist. Jeder Dritte hat sich bereits ein- oder mehrmals ein Produkt gekauft, das von einem Influencer beworben wurde. Bei den 16- bis 19-Jährigen sind es mehr als die Hälfte: 55 %. Zudem ist jeder Dritte schon einmal über Influencer-Marketing auf ein Produkt aufmerksam geworden (32 %). Bei den Unter-20-Jährigen sind es sogar 76 %, bei den Älteren über 60 Jahren immerhin 14 %.

2020 sollen die Budgets für Influencer-Marketing laut einer Prognose von InfluencerDB bis zu $ 8 Mrd. betragen. Da das Influencer-Marketing allerdings in der Vergangenheit auch durch Themen wie Fraud, Fake-Follower und fragliche Gerichtsurteile oftmals in den Negativschlagzeilen stand, versucht nun die neue Influencer Conference durch zahlreiche Fachvorträge und Diskussionspanels dem Thema Rechnung zu tragen und Aufklärungsarbeit zu leisten.

Am 09. Dezember 2019 findet daher im municon Tagungszentrum am Münchner Flughafen die neue Konferenzreihe für Influencer, Agenturen, Online-Marketing-Verantwortliche, E-Commerce-Leiter und Geschäftsführer aus mittelständischen bis Großunternehmen aus allen Branchen statt.

Vielfältiges Programm


Bei der Programmzusammenstellung wird besonders darauf geachtet, dass mit dem erworbenen Wissen die Umsätze der teilnehmenden Unternehmen gesteigert werden können. Hierzu erhalten die Teilnehmer Einblick in aktuelle Themen und Trends der Influencer-Marketing-Branche.

Das vollständige Programm der Konferenz wird im Mai 2019 veröffentlicht. Die ersten Vorträge stehen bereits fest. Dabei wird z. B. Felix Hummel, der gemeinsam mit dem TV-Star Andreas Türck das Unternehmen BuzzBird gegründet hat, einen Vortrag zum Thema „Influencer als Performance-Kanal“ präsentieren. Fabian Tosolini und Markus Kellermann von der Agentur xpose360 präsentieren den Vortrag „Micro-Influencer: Die Hidden-Champions im Social-Web“ und Bjoern Wenzel von Lucky Shareman präsentiert „Nachhaltiges Influencer-Marketing durch den Einsatz von Meinungsmachern“. Zudem erzählt Hendrik Martens von flow:fwd und Vorstand des Bundesverband Influencermarketing e.V. (BVIM) wie er mit Content Creators über 150 Millionen Video Views im Monat erreicht.

Abgerundet wird die Konferenz mit einer Panel-Diskussion, bei der Influencer und werbetreibende Unternehmen über die Chancen und Herausforderungen im Influencer-Marketing diskutieren.

Frisches Networking auf der Influencer Conference


"Mit der Influencer Conference wollen wir eine neue Plattform schaffen, bei der sich Influencer und werbetreibende Unternehmen vernetzen und austauschen können. Zudem werden erfahrene Experten interessante Vorträge über Trends und Insights aus dem Influencer-Marketing präsentieren. Wir garantieren den Teilnehmern praktische und umsetzbare Lösungen und Neuigkeiten, mit denen sie ihre Performance nachhaltig steigern können", so Markus Kellermann, Organisator der Influencer Conference und Geschäftsführer der Agentur xpose360 GmbH.

Tickets für die Influencer Conference 2019 gibt es ab sofort im Ticket-Center zum Early-Bird-Preis von 99 Euro (zuzüglich Mehrwertsteuer und Xing-Event-Gebühren). Neben der Teilnahme an der Conference beinhaltet das Ticket Konferenzunterlagen sowie Essen und Getränke. Die Tickets sind auf eine begrenzte Anzahl an Eintrittskarten streng limitiert.

Weitere Informationen zur Influencer Conference 2019 finden Sie unter: www.influencer-conference.de

Über die Influencer Conference


Die Influencer Conference ist eine Konferenzreihe für Influencer, Agenturen, Online-Marketing-Verantwortliche, E-Commerce-Leiter und Geschäftsführer aus mittelständischen bis Großunternehmen aus allen Branchen statt.
I
n verschiedenen Themen-Blöcken erhalten die Teilnehmer einen Einblick in aktuelle Themen und Trends der Influencer-Marketing-Branche. Es hat sich zudem gezeigt, dass der Wissenstransfer in kompakten 20-Minuten-Sessions am effektivsten ist. Dadurch erfahren die Teilnehmer in 13 Vorträgen die neuesten Informationen von führenden Speakern der Influencer-Marketing-Branche.

Pressekontakt


Lydia Hagen xpose360 GmbH
Blücherstraße 4
86165 Augsburg
Fon: +49 (0) 821 – 455 289 21
E-Mail: l.hagen@xpose360.de