print logo
- Anzeige -

SEO-Software

Monitoring, Analyse und die Konsequenzen - Suchmaschinenoptimierung ist heute ohne Software-Unterstützung kaum noch vorstellbar.
Software zur Search Engine Optimization, kurz SEO-Software, kann eine Reihe von Kennwerten der eigenen Präsenz und häufig auch des Wettbewerbs im Netz analysieren. Die wichtigsten Parameter sind die Zahl der geschalteten Backlinks und der Stichworte, unter denen der Seitenbetreiber in den Top-Positionen von Google stehen. Welche Suchworte sind das, wie oft wird nach ihnen gesucht und wieviel kosten sie jeweils als Adword? Die Auswahl kann z.B. auf google.de begrenzt oder auf andere Länderkennungen bzw. google.com erweitert werden.
Diese Werte werden zur einfacheren Auswertung zu einem Sichtbarkeitsindex kumuliert. So ist auf einen Blick die Tendenz der Positionierung auf- oder abwärts sichtbar. Bei einigen Anbietern können dazu die Entwicklungskurven der Wettbewerber aufgerufen werden.

Unsere Übersicht zeigt die wichtigsten Spezialanbieter im deutschsprachigen Raum:
Zeige Ergebnisse 1-10 von 10.
UnternehmenMitarbeiterGründungProduktname, Kosten
linkbird GmbH
192011linkbird Pro 99,-€/M., Expert 249,-€/M.
OnPage.org GmbH
322012OnPage.org Softw. f. nachh. Website-QM ab 99,-€/M.
AceBIT GmbH
201998Hello Engines 99,-€, ASEOPS 348,-€
SAC Solutions GmbH
02014OnpageDoc ab 29,90€/M. bis 199,00€/M
Seitwert GmbH
252007Seitwert Monitor ab 6,95€/M.
Sistrix GmbH
302004 SISTRIX Smart (free), SISTRIX Toolbox ab 100,-€
Wise – Web Information Services
32010WISE SEO Suite Silber 9,90€, Professional L 300,-€
XOVI GmbH
142009XOVI Pro 99,-€/M., Business ab 119,-€/M.
Searchmetrics GmbH
1602005Searchmetrics Suite
SEOlytics GmbH
02009Seo. Starter (free), Pro 99,-€/M., Elite 339,-€/M.
Legende:
Softw.: Software
M.: Monat
QM: Qualitätsmanagement

Die angegebenen Preise verstehen sich netto zzgl. MwSt.

Stand August 2015