print logo

Anbieter Permission-basierter E-Mail-Adressen

Wer per E-Mail neue Zielgruppen ansprechen will, mietet dazu Adressen an. wichtig dabei ist, dass diese seriös erhoben wurden
Anders als im klassischen Direktmarketing dürfen E-Mails nur mit einer vorab eingeholten Einwilligung versendet werden. Seriöse Adressanbieter verwenden dabei das Double-OptIn-Verfahren. Hier finden Sie eine Übersicht der bekanntesten Anbieter.

Für die vorliegende Untersuchung wurden im Mai 2009 knapp dreißigtausend Experten mit Affinität zu Online-Marketing nach Ihrer Meinung befragt. Insgesamt wurden für die Studie 143 ausgefüllte Fragebögen ausgewertet. Erfragt wurde die Bekanntheit der jeweils genannten Unternehmen. Die Befragung wurde gemeinsam mit dem Marktforschungsunternehmen Rogator AG durchgeführt. Die Reihenfolge der Auflistung wurde bei jedem Probanden nach dem Zufallsprinzip neu erstellt, um systematische Fehler auszuschließen. Technisch wurde sichergestellt, dass jeder Befragte den Fragebogen nur ein einziges Mal ausfüllen konnte. Es gab keine Möglichkeit, nachträglich in das Panel der Befragten aufgenommen zu werden.
Zeige Ergebnisse 1-16 von 16.
UnternehmenMitarbeiterGründungBekanntheitsgrad in %
150194760
130196322
27200017
11000197939
0196831
2020029
1020049
ADIGMA GmbH
6199810
adRom Media Marketing
64200018
YOC AG
70200013
points24.com Online Marketing GmbH
20200013
Newsmarketing GmbH
0199911
Perfect Marketeam GmbH
007
Buongiorno Marketing Service Deutschland GmbH
0017
LEADDirect - Burda Direct
2000190327
eGENTIC GmbH
200200124
Die hier gezeigte Liste der bekanntesten Dienstleister ist sortierbar. Dazu genügt ein Klick auf die Begriffe Name, PLZ, Umsatz, Mitarbeiterzahl oder Bekanntheitsgrad. Sie zeigt die wichtigsten Anbieter, die sich spezifisch auf dieses Thema konzentrieren haben.

Bei den angegebenen Werten (außer Bekanntheitsgrad) handelt es sich um Unternehmensangaben. Nullwerte bedeuten, dass ein Unternehmen zu diesem Wert keine Angaben gemacht hat.

Der Bekanntheitsgrad wurde im Rahmen einer Online-Befragung ermittelt. Technische Details: http://www.rogator.de/software/. Bei den Befragten handelt es sich um Newsletterleser des Buchautors Torsten Schwarz. Die Zielgruppe besteht aus Online-Marketing-Managern aus Unternehmen unterschiedlicher Größe. Etwa ein Viertel der Leser sind jeweils aus großen (über 500 Mitarbeiter) oder kleinen (unter 10 Mitarbeiter) Unternehmen und etwa die Hälfte aus mittleren Unternehmen (10-500 Mitarbeiter). Bitte beachten Sie bei der Interpretation der Werte, dass bei niedrigen Prozentwerten der Fehler wegen der geringeren Fallzahl entsprechend höher ist. Jeder Befragte konnte nur ein einziges Mal einen Fragebogen ausfüllen. Das Ergebnis der Befragung wurde den Teilnehmern sofort nach der Beantwortung angezeigt. Möchten Sie demnächst selbst an einer solchen Befragung teilnehmen, tragen Sie sich bitte in den Newsletterverteiler ein:
http://www.absolit.de/news.htm

Die Werte in der Liste basieren auf eigenen Schätzungen, die ergänzt wurden durch Angaben der jeweiligen Unternehmen. Die Angaben zu Umsatz und Mitarbeitern beziehen sich überwiegend auf das Geschäftsjahr 2009. Ziel der Zusammenstellung ist es, eine grobe Einschätzung der Unternehmensgröße zu ermöglichen.