print logo
- Anzeige -

publiXone 2019: Release der Marketing-Management-Plattform veröffentlicht

publiXone, die neue Version der Medienproduktions- und Kollaborationsplattform steht ab sofort in der 2019er Version zur Verfügung.
Konzept-iX | 24.01.2019
publiXone Webtop © Konzept-iX
 
publiXone steht ab sofort in der 2019er Version zur Verfügung. Die Softwarelösung erfüllt eine Vielzahl von Aufgaben rund um Dokumenterstellung- und -modifikation, Abstimmung und Korrektur sowie Datenmanagement für beliebige Medien und Artikel. publiXone bedient dabei unterschiedliche Applikationen aus den Bereichen Asset-, Brand- und Produktinformationsmanagement, Web-to-Print, Shop und Übersetzungen.

Im Vordergrund der neuen Version stehen viele Detailverbesserungen und Geschwindigkeitsoptimierungen. Aber auch praktikable neue Funktionen sind hinzugekommen die die Arbeitsprozesse beschleunigen und die Modellierung für Arbeitsabläufe erweitern.

Ebenfalls wurden die Algorithmen für die Ansteuerung von Adobe InDesign Servern überarbeitet und optimiert. Daraus resultiert eine bessere Belegung und Auslastung der angeschlossenen InDesign Server-Instanzen und somit eine höhere Performance. Zusätzlich ermöglicht die überarbeitete Ansteuerung die Ausgabe von “Interaktiven PDF”.

Im Zuge der Produktpflege wurden die Programmierschnittstellen (API) angepasst und mit neuen Funktionen erweitert, sodass Entwickler und Integratoren diese auch programmatisch verwenden können.

Die neue Version steht ab sofort zur Verfügung. Kunden erhalten dieses Update im Rahmen Ihrer Softwareservice-Vereinbarung.

Die Produktinformationen zu publiXone finden Sie unter konzept-ix.com/publixone