print logo

Marken-Treueprogramme: Jeder siebte Deutsche ist ein treuer Weiterempfehler

Verbraucher, die Mitglied bei Treueprogrammen von Marken sind, empfehlen diese auch häufiger weiter.
Marken-Treueprogramme: Jeder siebte Deutsche ist ein treuer Weiterempfehler © freepik / katemangostar
 

Für Einzelhandelsmarken sind Treueprogramme die mit am häufigsten genutzten Marketing-Tools, um Kunden an sich zu binden. Eine YouGov-Profiles-Analyse fand in diesem Zusammenhang heraus, dass Verbraucher, die Mitglied bei Treueprogrammen von Marken sind, die entsprechende Marke auch häufiger weiterempfehlen: 16 Prozent der Deutschen sind „treue Weiterempfehler“, die bei jeder sich bietenden Gelegenheit an Kundenbindungsprogrammen teilnehmen und zudem Marken eher weiterempfehlen, wenn sie Mitglied in ihren Kundenbindungsprogrammen sind. 9 Prozent der Deutschen sind „Vorsichtige Weiterempfehler“, die sich zwar jedes Mal für Treueprogramme anmelden, wenn sich ihnen die Gelegenheit bietet, die jedoch zurückhaltender bei der Weiterempfehlung von Marken sind, bei denen sie Mitglied der Kundenbindungsprogramme sind. 17 Prozent aller Befragten sind „Stille Loyale“, die Marken eher weiterempfehlen, wenn sie Treueprogramm-Mitglieder sind, die sich jedoch nicht bei jeder Gelegenheit für Treueprogramme anmelden.

Das Zielgruppen-Profil der „treuen Weiterempfehler“

Die „treuen Weitempfehler“ sind häufiger als die Gesamtheit der deutschen Bevölkerung im Alter der Millennials (25 bis 39 Jahre) – 21 Prozent vs. 15 Prozent. Auch sind sie häufiger Eltern eines Kindes unter 18 Jahren (29 Prozent vs. 22 Prozent der Gesamtbevölkerung). Ein Großteil unter ihnen probiert gerne neue Marken aus (76 Prozent vs. 56 Prozent der Gesamtbevölkerung), und 68 Prozent sagen, dass sie für hochwertige Produkte gerne bereit sind, mehr zu zahlen (vs. 56 Prozent der Gesamtbevölkerung). 26 Prozent sind derzeit Mitglied bei Tankstellen-Treueprogrammen (vs. 16 Prozent Gesamtbevölkerung), und 17 Prozent sagen, dass sie Treueprogramme nutzen, um unter den ersten zu sein, die über Promotoren, Rabatte und Neuigkeiten informiert werden (vs. 7 Prozent der Gesamtbevölkerung).

Kommentare