print logo

Tricentis übernimmt Performance-Testing-Spezialisten Neotys

Die Tricentis Continuous-Testing-Plattform wird um erstklassige Performance-Testing-Funktionen für Enterprise-Anwendungen erweitert.
Tricentis | 06.04.2021

Tricentis, die weltweit führende Testplattform für moderne Cloud- und Enterprise-Anwendungen, übernimmt den Performance-Testing-Spezialisten Neotys. Unternehmen haben zunehmend mit der gestiegenen Anzahl an Cloud-nativen, mobilen sowie Enterprise-Anwendungspaketen zu kämpfen. Tricentis adressiert mit der Acquisition also den immer größer werdenden Bedarf an integrierten End-to-End-Ansätzen bei der Testautomatisierung.

Mit der Übernahme von Neotys baut Tricentis seine KI-gestützte End-to-End-Plattform für Continuous Testing weiter aus. Ziel ist es, umfassende Testing-Lösungen anzubieten, die die Bereitstellung und die Innovation von Software beschleunigen. NeoLoad, das Flaggschiffprodukt von Neotys, wird in das Tricentis-Portfolio integriert. Kunden erhalten so eine Performance-Testing-Lösung der Enterprise-Klasse, die Anwendungspakete, wie SAP, Salesforce, Oracle, Microsoft, ServiceNow, Snowflake und Workday, auf höchstem Niveau abdeckt.

NeoLoad ist das führende Produkt auf dem Markt für Performance Testing. Mit der Lösung können Unternehmen Reaktionszeit, Verfügbarkeit und Skalierbarkeit von Anwendungen für mobile, webbasierte und andere Anwendungspakete überprüfen. Test Design und Pflege von NeoLoad laufen automatisiert ab und bieten Testern und Entwicklern realistischste Simulationen von Nutzerverhalten, schnelle Ursachenanalysen sowie eine tiefe Integrationen entlang der gesamten DevOps-Entwicklungsumgebung. Mehr als 600 Unternehmenskunden nutzen NeoLoad bereits für umfassende Performance-Tests – darunter BNP Paribas, Dell, Lufthansa, McKesson und Verizon.

„Wir freuen uns, das Team von Neotys bei Tricentis willkommen zu heißen. Gemeinsam wollen wir die digitale Transformation von Unternehmen mit automatisierten Softwaretests beschleunigen", erklärt Sandeep Johri, Chief Executive Officer bei Tricentis. „Dank der Zusammenführung der beiden Unternehmen können Kunden über alle Software-Releases hinweg für eine gleichbleibend hohe Qualität sorgen – mit einem standardisierten Ansatz für konstante Performance, Zuverlässigkeit und Skalierbarkeit von der Entwicklung bis zur Produktion."

Gemeinsam bieten Tricentis und Neotys die branchenweit umfassendste Lösung, um die Bereitstellung von Software drastisch zu beschleunigen, Kosten zu reduzieren und die Qualität von kundenspezifischen sowie Enterprise-Anwendungen zu verbessern.

„Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit mit Tricentis, dem Branchenführer im Bereich Continuous Testing", sagt Thibaud Bussière, Präsident und Mitgründer von Neotys. „Agile- und DevOps-Teams suchen heute nach strategischen Möglichkeiten, um manuelle Aufgaben zu eliminieren und automatisierte Lösungen zu implementieren. Nur so können sie effizient und effektiv arbeiten. Als Teil von Tricentis werden wir nun in der Lage sein, mühsame Testaufgaben zu eliminieren, sodass sich die Teams wieder auf hochwertige Analysen und Performance Engineering konzentrieren können." 

Lesen Sie mehr unter https://www.tricentis.com/blog/announcing-tricentis-neotys-acquisition/ oder auf dem Blog von Sandeep Johri, CEO bei Tricentis.

Im Webinar am 8. April erfahren Sie zudem wie Neotys und Tricentis ihre Kräfte bündeln, um eine Best-of-Suite-Lösung für Continuous Testing der nächsten Generation anzubieten.

Über Tricentis

Tricentis ist Marktführer auf dem Gebiet des Entreprise Continous Testing und erfindet Softwaretests für DevOps-, Cloud- und Enterprise-Anwendungen vollkommen neu. Die KI-basierte Continous-Testing-Plattform von Tricentis bietet eine neue und grundlegend andere Art, Softwaretests durchzuführen – durchgängig automatisiert, vollständig codelos und intelligent durch KI gesteuert. Der Ansatz eignet sich sowohl für die agile Entwicklung als auch für komplexe Enterprise-Anwendungen und ermöglicht es Unternehmen, die Geschwindigkeit von Software-Releases zu erhöhen, Kosten zu senken, die Software-Qualität zu verbessern und ihre digitale Transformation zu beschleunigen. Tricentis wird von allen wichtigen Branchenanalysten als führend anerkannt und wurde unter anderem fünf Jahre in Folge zum Leader im Magic Quadrant von Gartner ernannt. Tricentis hat mehr als 1.800 Kunden, darunter einige die größten Marken der Welt, wie Accenture, Coca-Cola, Nationwide Insurance, Allianz, Telstra, McKesson und Vodafone. Um mehr zu erfahren, besuchen Sie https://www.tricentis.com oder folgen Sie uns auf LinkedIn, Twitter und Facebook.

Pressekontakt:
Akima Media
Philipp Wilhelm / Daniela Fichtl
Telefon +49 89 1795918-0
tricentis@akima.de
www.akima.de