> Das Dienstleisterverzeichnis für Marketing <        
print logo

Letzter Roadshow-Termin: Karriereforum mit Experten

Die Event-Branche sucht anhaltend neue Talente. Für Young-Professionals bietet die Roadshow des Studieninstituts für Kommunikation Experteninfos.
Geballte Karriere-Informationen bietet die Roadshow des Studieninstitutes. © Studieninstitut für Kommunikation GmbH
 

Top-Informationen aus erster Hand in Sachen Event-Weiterbildung und Karriereoptionen. Der letzte Termin findet in Hamburg am 5. Juni 2018 statt. Besonderes Highlight: Rundgang durch das einmalige Areal der Party Rent Group.

LETZTER TERMIN:
Datum: 5. JUNI 2018, ab 18 Uhr bis 21.00 Uhr
Ort: Party Rent Hamburg Bernard / Roes GmbH, Senefelder-Ring 80, 21465 Reinbek/
bei Hamburg

• Exklusiv:
Rundgang durch das einmalige Areal der Party Rent Group in Hamburg, einem der bedeutenden Eventausstatter mit über 20 Standorten in Europa - Christoph Bernard (Geschäftsführer Party Rent Hamburg)

• Gäste der Talkrunde:
Christian Seidenstücker (Vorstand JOKE Event AG), Aaron Dornhoff (Junior-Projektleiter im Veranstaltungsverkauf bei Nordevent, Student Bachelor (B.Sc.) Event- und Messemanagement (TU Chemnitz)), Prof. Dr. Cornelia Zanger (Studiengangsleiterin TU Chemnitz), Michael Hosang (Geschäftsführer Studieninstitut für Kommunikation)

Melden Sie sich KOSTENLOS an: Eingeladen sind Nachwuchstalente, Fach- und Führungskräfte aus der Veranstaltungsbranche, die ein berufsbegleitendes Studium anstreben, Arbeitgeber, die ihre Mitarbeiter mit einem Studium fördern möchten sowie alle, die sich für Themen wie Fachkräftemangel, Mitarbeiterqualifizierung und Trends in der Veranstaltungsbranche interessieren.

PROGRAMM:
• Trendstudie: Fachkräftemangel in der Eventbranche
• Weiterbildung und Studium neben dem Job am Beispiel des Bachelor (B.Sc.) Event- und Messemanagement (TU Chemnitz)
• Talkrunde zum Thema Fachkräftemangel in der Veranstaltungsbranche mit unterschiedlichen Event-Experten
• im Anschluss Branchen-Networking
Die Teilnahme ist kostenfrei. Die Anzahl der Plätze ist begrenzt.

ANMELDUNGEN unter
www.studieninstitut.de/eventmanagement-trends

Files: