> Das Dienstleisterverzeichnis für Marketing <        
print logo

Intelligente Sprachassistenten auch im Unternehmensumfeld auf dem Vormarsch

Kunden des Endpunktschutz-Anbieters SentinelOne können ab sofort über Amazon Echo mit ihrer Sicherheitsplattform kommunizieren.
SentinelOne | 06.02.2018
SentinelOne ermöglicht Kommunikation mit der eigenen Sicherheitsplattform über Amazon Echo © Pixabay

Die Idee intelligenter Sprachassistenten ist so einfach wie praktisch: Möglichst schnell möglichst gute Informationen bekommen. Wird der Einsatz digitaler Assistenten wie Amazon Echo in vielen Fällen noch als nette Spielerei abgetan, hält er richtig eingesetzt jedoch viel Potenzial bereit – vor allem im Unternehmensumfeld. So ist eine schnelle, bequeme und genaue Informationsbereitstellung auch für Mitarbeiter in Unternehmen von Vorteil, da sie den Administrationsaufwand verringert und auf diese Weise die Agilität erhöhen kann.

Auch der Sicherheitsspezialist SentinelOne, der Anbieter einer Next Generation Endpunktschutz-Plattform, folgt nun diesem Trend und gab jüngst eine Amazon Echo-Integration bekannt. SentinelOne-Kunden können kritische Informationen zum Sicherheitsstatus ihres Netzwerkes oder nützliche Daten wie etwa Wochenreporte ab sofort über Amazon Echo mündlich abfragen. Dazu müssen sie den bevorzugten Sprachassistenten mit ihrem SentinelOne-Server verbinden.

Wie SentinelOne bekannt gab, stellt das Unternehmen den Alexa-Integration-Code auch anderen Softwareanbietern zur Verfügung und lädt sie zum Austausch und zur gemeinsamen Weiterentwicklung ein.

Auch Amazon selbst möchte sich nach dem großen Erfolg der Echo-Familie bei Privatkunden zukünftig stärker auf Business-Kunden konzentrieren. Laut Medienberichten arbeitet der Konzern bereits unter Hochdruck an einer eigenen Version der Sprachassistenten für den Unternehmens-Einsatz. Die Lösung, die schon in diesem Jahr auf den Markt kommen könnte, soll es Mitarbeitern z.B. ermöglichen, interne Termine und Meetings anzusetzen oder Smart Home-Technik in Büros zu steuern.

Weitere Informationen zur Amazon Echo-Integration von SentinelOne unter: https://www.sentinelone.com/blog/alexa-send-daily-sentinelone-report/