print logo
- Anzeige -

Ernährung verstehen

Ein umfangreiches Nachschlagewerk, mit Antworten auf die Frage, was der Körper mit der Nahrung macht und was die Nahrung mit dem Körper macht.
Autor: Susanne Finzel,
2007, 279 Seiten, 29,50 Euro. ISBN: 9783000223570
Essen ist mehr als Nahrungsaufnahme es ist auch Lebenskultur und Genuss.

Allerdings ist einiges Wissen nötig, um die physiologischen und die genießerischen Aspekte der Ernährung miteinander verbinden zu können Das Buch liefert Ihnen die Grundlagen, um zu verstehen, warum der Mensch ist, was er isst.

Der medizinische Teil des Buches, das rote Kapitel, stellt keine Abhandlung über Anatomie, Physiologie und Biochemie des Menschen dar und auch keine über Krankheiten. Vielmehr zeigt es Ihnen, wie jedes Element des Körpers eine eigene Aufgabe erfüllt und dabei zugleich an den Steuerungs- und Regelungsprozessen des gesamten Organismus beteiligt ist.

Im blauen Kapitel, dem ernährungswissenschaftlichen Teil des Buches, lernen Sie Bestandteile der Mittel zum Leben der Lebensmittel und ihre Wirkungen näher kennen: von den Makronährstoffen Kohlenhydrate, Fette und Eiweiße über die Mikronährstoffe Vitamine, Mineralstoffe und Spurenelemente bis zu den sekundären Pflanzenstoffen, die erst in den letzten 15 Jahren ins Visier der Ernährungswissenschaft gelangt sind.

Als Nachschlagewerk dient Ihnen das grüne Kapitel. Es stellt etwa 90 Lebensmittel und Substanzen vor, die Sie unbedingt kennen sollten, damit Sie zum Architekten Ihrer Gesundheit werden können.