print logo
- Anzeige -

Käuferverhalten

Warum verhält eine Kunde sich so, wie er es tut? Das Buch zeigt verschiedene Theorien über Käuferverhalten, um dieses besser verstehen zu können.
Autor: Hanna Schramm-Klein,
Verlag: Springer Gabler | Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH
2017, 6., komplett überarbeitete Auflage, 360 Seiten, 34,99 Euro, Springer Gabler ISBN: 978-365817464
Das mittlerweile vielerorts als Standardlehrbuch für Käuferverhalten genutzte Werk erscheint mittlerweile in seiner sechsten Auflage, bei der alle Kapitel überarbeitet und aktualisiert wurden. Vor diesem Hintergrund bietet das Buch die wichtigsten Informationen zum Verhalten von Konsumenten und zeigt Möglichkeiten, diese Erkenntnisse anzuwenden. Das Buch dient zwar vor allem aus Lehrbuch, hilft aber auch Lesern aus Unternehmen dabei, Aspekte des Kundenverhaltens, wie etwa Loyalität, und damit den Kunden an sich besser zu verstehen.

Aus dem Inhalt:

Dieses Lehrbuch verfolgt - vor dem Hintergrund, dass das Verstehen des Käuferverhaltens („Customer Insights“) traditionell im Mittelpunkt aller Marketing-Überlegungen steht und die Basis für die Beeinflussung von Kunden sowie für die Gestaltung von Kundenbeziehungen bildet - drei Zielsetzungen:

• Grundlagen zu „Customer Insights“ – zum Kaufverhalten von Konsumenten und von Organisationen

• Über die traditionellen aktivierenden und kognitiven Prozesse hinaus wird die „Consumer Journey“ betrachtet, so Prozesse in der Vor-, Kauf- und Nachkaufphase mit dem Ziel der Kundenloyalität

• Anschauliche Praxisbeispiele zu Hersteller-, Dienstleistungs- und Handelsunternehmen. Der praktischen Bedeutung und der empirischen Messung sind jeweils gesonderte Abschnitte gewidmet