print logo

Historische Medienwirkungsforschung

Ansätze, Methoden und Quellen
Autor: Thomas Birkner, Patrick Merziger, Christian Schwarzenegger,
Verlag: Herbert von Halem Verlag
2020, 320 Seiten, 34,00 EUR ISBN: 978-386962310

Das 20. Jahrhundert gilt als Jahrhundert der Massenmedien , und die Zeitgenossen sprachen den jeweils neuen Medien größte Wirksamkeit zu. Trotzdem sind kommunikationsgeschichtliche Arbeiten, die explizit nach den Medieneffekten auf die Gesellschaft fragen, immer noch selten, auch weil zentrale Mittel der Wirkungsforschung wie das Experiment, das Interview oder die Befragung nicht zur Verfügung stehen. Der Sammelband will hier Abhilfe schaffen und die Möglichkeiten einer historischen Wirkungsforschung ausloten. Die Autorinnen und Autoren schlagen geeignete Methoden vor, diskutieren lohnende Quellenbestände und erproben in Beispielstudien ausgewählte Ansätze. Der Sammelband ist damit eine erste Einführung in die historische Wirkungsforschung.