print logo
- Anzeige -

Dokumentenmanagement - Grundlagen und Zukunft

Autor: Ulrich Kampffmeyer,
Verlag: Project Consult
weitere Autor(en): Barbara Merkel, 1999, 321 Seiten, 29,65 Euro ISBN: 3980675602
Die wachsende Informations- und Dokumentenflut in Unternehmen und in der öffentlichen Verwaltung erfordert heute Informationssysteme, die den betriebswirtschaftlichen und juristischen Anforderungen der Organisationen gerecht werden müssen. Dokumente wie Formulare, Geschäftsbriefe, Office-Dokumente, Faxe, Multimediadateien und Fachartikel von kommerziellen Datenbankbetreibern können schon heute mit einem Dokumenten-Management-System (DMS) effizient erfaßt, klassifiziert und recherchiert werden. Doch welche DMS-Lösung ist für welche Organisation wirklich geeignet? Das Angebot am Markt ist groß und unterliegt einem rasantem technischen und branchenbezogenem Wandel. Die 2. Auflage des Buchs "Dokumenten-Management - Grundlagen und Zukunft" von Dr. Ulrich Kampffmeyer und Barbara Merkel wurde entsprechend dieser schnellen technologischen Entwicklung ergänzt, aktualisiert und erweitert. Seit der Veröffentlichung von "Grundlagen des Dokumenten-Managements" hat sich der Markt ständig weiterentwickelt. Dieses Buch gibt einen ersten praxisorientierten, herstellerübergreifenden Überblick über Einsatzgebiete, Anforderungen und Technologien von DMS-Lösungen und liefert damit unverzichtbare Grundinformationen für jeden, der sich mit DMS-Projekten auseinandersetzen will. Die Autoren beschreiben den Aufbau von DMS und zeigt Lösungsalternativen für den Einsatz von DMS auf. Es liefert den konzeptionellen und technischen Hintergrund zu den einzelnen Komponenten solcher Systeme. Zahlreiche Grafiken, ein ausführliches Glossar sowie ein detailliertes Abkürzungsverzeichnis machen dem Planenden die Annäherung an das Thema Dokumenten- Management transparent und griffig. Die Kernthemen des Buches sind Systemkategorien und Einsatzmöglichkeiten, Anwendungsgebiete von DMS, Anforderungen an DMS, Organisation von Eingabe, Ausgabe, Recherche, Standardisierungen, Strategien und Trends im Dokumenten-Management und Zukunftsentwicklungen nach dem Jahr 2000.