print logo

Referent (m/w/d) Presse und Kommunikation im Krankenhaus Bethel Berlin

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir einen/eine Referent (m/w/d) Presse und Kommunikation.

VOLLZEIT 
Promenadenstraße 3-5, 12207 Berlin, Deutschland 
Remote (flexibel) 
Mit Berufserfahrung


Im schönen und ruhigen Lichterfelde – mitten im Grünen fernab des Berliner Stadtlärms – liegt das Krankenhaus Bethel Berlin: Ein modern ausgestattetes Notfallkrankenhaus mit 250 Betten, verteilt auf acht Stationen.


Moderne Diagnostik, kompetente Therapien und Pflegearbeit auf dem neuesten Stand der Wissenschaft garantieren in den Fachabteilungen Innere Medizin I (Allgemeine Innere Medizin, Gastroenterologie), Innere Medizin II (Pneumologie, Beatmungsmedizin), Orthopädie und Unfallchirurgie, Allgemeinchirurgie, Geriatrie, Anästhesie und Intensivmedizin sowie den Belegabteilungen HNO und Urologie eine Patientenversorgung auf kontinuierlich hohem Niveau.


Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir einen/eine Referent (m/w/d) Presse und Kommunikation


Als Stabstelle der Geschäftsführung fördern Sie die öffentliche Bekanntheit und die Beziehungen zu Stakeholdern / potentiellen Patienten, stärken die Mitarbeiteridentifikation mit dem Arbeitgeber zur Erzielung einer positiven Außenwirkung und unterstützen die proaktive Mitarbeitergewinnung. Sie leiten die interne und externe Unternehmens­kommunikation und dabei sind Sie nah dran an Entscheidungsprozessen mit viel Gestaltungs- und Entwicklungsspielraum.


Ihre Aufgaben:
- Konzeptionelle und strategische (Weiter-)Entwicklung der Öffentlichkeits- und Marketingmaßnahmen
- Unterstützung und Beratung der Geschäftsführung bei in- und externen Kommunikationsfragen
- Proaktive Pressearbeit, Pflege und Weiterentwicklung des Pressenetzwerkes
- Themenentwicklung und –auswahl zur Jahresplanung und Durchführung laufender marketingrelevanter Informationsveranstaltungsreihen inkl. Steuerung von externen Dienstleistern
- Pflege und Weiterentwicklung des Publikationsbestandes (externe und interne Veröffentlichungen) sowie die Umsetzung öffentlichkeitswirksamer Maßnahmen (Online & Print)
- Konzeption und Pflege des Internet- und Intranetauftritts und die Erstellung crossmedialer Inhalte (Bewegtbild- und Audioinhalte, zielgruppen-spezifische Texte und entsprechende Visualisierungen)
- Redaktionelle Leitung sowie inhaltliche und gestalterische Umsetzung von laufender Social-Media-Aktivitäten inkl. Konzeption von Social-Media-Kampagnen
- Unterstützung von Recruitment-Aktivitäten und deren Weiterentwicklung incl. Pflege des Bewerbermanagement-Portals Softgarden
- Weiterentwicklung moderner Kommunikationsstrukturen nach Innen und Außen
- Prüfung von Anfragen und Übernahme von Referententätigkeiten im Rahmen externer Kongresse
- Planung und Organisation von Events, wie z. B. Patientenakademie, Tag der offenen Tür, Mitarbeiterfeste


Ihr Profil:
- eine journalistische Ausbildung und journalistische Praxiserfahrung oder ein Studium im Bereich Kommunikationswissenschaften, PR oder Journalismus, gerne auch Quereinsteiger mit PR-Praxis oder eine vergleichbare Qualifikation
- Berufserfahrung im Kommunikationsbereich auf Agentur- oder Unternehmensseite.
- Kenntnisse in der Pressearbeit und im Marketing
- idealerweise Erfahrungen mit der Nutzung sozialer Medien in der Pressearbeit
- eine rasche Auffassungsgabe und ausgeprägte konzeptionelle Fähigkeiten
- die Fähigkeit, auch unter Zeitdruck präzise zu arbeiten und zu formulieren
- Organisationstalent, Engagement, Kreativität und Einsatzbereitschaft
- Leistungsbereitschaft, Eigeninitiative, selbstständiges Arbeiten, soziale Kompetenz und Teamgeist
- die Fähigkeit zum eigenverantwortlichen und interdisziplinären Arbeiten, Belastbarkeit und Teamfähigkeit
- Verlässlichkeit, Loyalität und Diskretion sind für Sie selbstverständlich.
- sehr gute EDV-Kenntnisse (Office-Programme, CMS-Systeme, Bild- und Designsoftware)
- Erfahrung mit Web-Projekten
- ausgezeichnete Deutschkenntnisse in Wort und Schrift und die Fähigkeit, komplexe Sacherhalte präzise und verständlich darzustellen
- ein gepflegtes Erscheinungsbild und ein sehr gutes Kommunikationsverhalten runden ihr Profil ab
- Identifikation mit unseren Grundhaltungen, die dem christlichen Unternehmensprofil entsprechen


Das bieten wir:
- eine abwechslungsreiche und vielfältige Tätigkeit in einem familienfreundlichen Umfeld
- Vergütung nach AVR DD
- 39-Stunden-Woche
- 30 Tage Urlaub
- eine betriebliche Altersversorgung und vermögenswirksame Leistungen
- flexible Arbeitszeiten und die Möglichkeit, mobil zu arbeiten
- Möglichkeit der regelmäßigen Fort- und Weiterbildung
- vergünstigtes BVG-Firmenticket
- günstige Mitgliedschaft in 4.000 Fitness- und Wellnesseinrichtungen deutschlandweit über das Verbundnetzwerk Qualitrain
- sehr gute Erreichbarkeit mit der BVG (max. 20 Minuten nach Berlin-Mitte) über den Bahnhof Lichterfelde Ost (S-Bahn und DB) und verschiedene Buslinien


Sollten Sie sich angesprochen fühlen und mit der Zielsetzung eines konfessionellen Hauses identifizieren können, freuen wir uns über Ihre Bewerbung bevorzugt in unserem digitalen Karriereportal (oder per Post) an den stellvertretenden Verwaltungsleiter Frank Dienst. Für Fragen stehen wir Ihnen unter 0 30 / 77 91 – 23 07 sehr gern zur Verfügung.


Lernen Sie uns kennen auf unserer Website, Facebook und Youtube...


Krankenhaus Bethel Berlin - Promenadenstraße 3-5 - 12207 Berlin-Lichterfelde


ONLINE BEWERBEN