print logo

01.01.2022 - 01.01.2022 | Online | Sonstiges

Neues Jahr. Neues Glück. Neuer MAX-Award. - Online um 17:00 Uhr

Kommentar (z.B. Halle und Standnummer)

#maxaward 

Neues Jahr. Neues Glück. Neuer MAX-Award.

Und mit neu, meinen wir so richtig neu. Was sich genau geändert hat? Hier mal die Highlights:​

  • Alle Einreichungen werden zunächst thematisch einer von drei Fachjurys zugeordnet und in den Bereichen Consumer Involvement, Data & Digitalization oder Brand Activation jeweils von Experten bewertet. Anschließend legt die Entscheidungsjury die Shortlist fest und wie in den Vorjahren fällt die Entscheidung über Bronze, Silber und Gold erst im Online-Voting.
  • Auch einige  Juroren sind neu dazu gestoßen: Marketing-Experten und Kreativ-Legenden aus kleinen, großen, mittelgroßen, mittelkleinen oder kleingroßen Unternehmen – u.a. Tech-Firmen wie Google, Agenturen wie Kolle Rebbe oder internationale Marken wie Dräger. ​​

Was hat sich nicht geändert? Unser Name. Noch mehr Infos findest du hier.

Bald geht's wieder los - mit dem MAX 2022!  

 

Sehen könnt Ihr alle preisgekrönten Arbeiten in unserem Archiv.

Übrigens der MAX Junior Award ist auch am Start. Näheres dazu hier.

Nach dem MAX-Award ist vor dem MAX-Award. Abonniere unseren Newsletter oder unsere Facebook Seite, damit du im nächsten Jahr rechtzeitig weißt, was Phase ist – und wann die Einreichungphase endet!