print logo

Urban Airship übernimmt Accengage und stärkt Präsenz in Europa

Digital-Customer-Engagement-Unternehmen verknüpft Technologie und Kundenstamm mit der größten europäischen Mobile-Engagement-Plattform.
Urban Airship | 18.01.2019

Das Digital-Customer-Engagement-Unternehmen Urban Airship kauft mit Accengage den größten Anbieter von Mobile CRM und Push Notifications in Kontinentaleuropa. Damit bilden die beiden Unternehmen nun das größte Mobile-Customer-Engagement-Unternehmen weltweit. Bestehende Kunden beider Unternehmen profitieren dabei nicht nur vom Zugang zu neuen Technologien und erweiterten Entwicklungsressourcen, sondern auch von der Beratung durch das größte europäische Team von Customer-Engagement-Experten. Das sich kontinuierlich erweiternde Angebot von Urban Airship und Accengage umfasst Lösungen für Apps, Websites, SMS, E-Mail, Mobile Wallets und andere Kanäle.

Unter den Bestandskunden von Urban Airship finden sich 25 Prozent der Fortune 100, wie Adidas, Vodafone, Zeit Online, BBC und Caesars Entertainment. Durch die Akquise von Accengage kommen noch einmal Hunderte bekannte Marken hinzu, etwa Lidl, Zalando, Orange und Air-France. Urban Airship hat bisher insgesamt 2,4 Billionen Nachrichten zugestellt - nach dem Zusammenschluss werden die Unternehmen pro Monat 90 Milliarden Notifications auf der ganzen Welt versenden.


Märkte und Geschäftsmodelle ergänzen sich



Urban Airship und Accengage bringen Expertise in den wachstumsstarken Finanz-, Medien- und Reisebranchen sowie dem Einzelhandel mit. Sie nutzen dieselben Back-End-Technologien und Programmiersprachen, sodass die Teams schnell zusammenwachsen können. Urban Airship ist derzeit führend in Nord- und Südamerika, den nordischen Ländern und dem Vereinigten Königreich, Accengage dagegen in Frankreich, Deutschland, Spanien und Italien. Diese bisherige Aufteilung der regionalen Märkte zwischen beiden Unternehmen sorgt nun für eine perfekte Ergänzung.

Die Urban-Airship-Plattform bringt Advanced Analytics, Predictive Machine Learning und In-App-Automatisierung in die Kooperation ein, ebenso wie die Unterstützung von SMS, E-Mail sowie Mobile Wallets und die intelligente Orchestrierung dieser Kanäle. Die Stärken von Accengage sind Support für den Facebook Messenger, zielgenaues Targeting, zusätzliche Integration in Marketing Clouds und Kundenbetreuung in fünf Sprachen.


Erfahrungsaustausch in der Belegschaft



Alle Mitarbeiter von Accengage werden von Urban Airship übernommen, darunter auch CEO und Mitgründer Patrick Mareuil, der nun als Managing Director EMEA von Paris aus das Europageschäft leiten wird. Urban Airship wird zunächst die Accengage-Plattform ausbauen und unterstützen, während die Teams mit Hochdruck an einer gemeinsamen Plattform arbeiten, die alle Stärken der Partner vereint.

„Das Wachstum von Unternehmen hängt heute mehr denn je von der Customer Experience ab. Kein anderer Anbieter schafft so viele einzigartige Erfahrungen für so viele Marken“, so Brett Caine, CEO und President von Urban Airship. „Dank der Integration des Teams von Accengage können wir den Kundennutzen für mehr Firmen weltweit steigern und neue Standards setzen bei Technologie, Innovation und Expertise. Für unsere Kunden bedeutet das Wachstum und Erfolg.“

„Accengage und Urban Airship haben einen sehr ähnlichen Hintergrund, beide Unternehmen bieten Lösungen für Marketer, die auf innovative Art mit ihren Kunden kommunizieren wollen“, sagt Patrick Mareuil CEO und Mitgründer von Accengage. „Die Größe und globale Präsenz von Urban Airship kombiniert mit unseren Technikern und Stärken in der lokalen Kundenbetreuung werden große Synergien heben, von denen wir weltweit profitieren können.