print logo

Erstmals über 400.000 Angebote in der Fracht- und Laderaumbörse TC Truck&Cargo®

Isabel Winking | 20.04.2011
Nicht nur das fast hochsommerliche Wetter sorgt zurzeit für Temperaturrekorde. Auch in der marktführenden Plattform TC Truck&Cargo® gibt es beeindruckende Spitzenwerte zu vermelden: So wurden gestern Abend exakt 415.858 Fracht- und Laderaumangebote in der Börse verzeichnet. Dieses wirtschaftliche „Hoch“ spiegelt sich auch im TimoCom Transportbarometer wider. Hier ist das europaweite Verhältnis Fracht zu Laderaum aktuell 74 % zu 26 %. Auf innerdeutschen Relationen hat sich das Barometer sogar bei 90 % zu 10 % eingependelt.

TimoCom Chief Representative Marcel Frings zur derzeitigen Transportwetterlage: „ Der kräftige Ausschlag auf dem Transportbarometer ist auf den Frühjahrsaufschwung zurückzuführen. Zum einen stehen die Osterfeiertage vor der Tür. Das heißt, wir haben eine kurze Woche und dann noch das tolle Wetter, was zum Grillen einlädt. Zum anderen geht auch die Gartensaison wieder los und die Baumärkte machen gute Geschäfte. Das wirkt sich natürlich – zusätzlich zu den jährlich steigenden Kundenzahlen – auch positiv auf unsere Angebotszahlen aus: Es gibt viele Frachten zu vergeben, aber immer noch prozentual zu wenige LKW in den Fuhrparks. Da ist klar, dass man hier auf eine professionelle Fracht- und Laderaumbörse zurückgreift. Übrigens: Wir haben derzeit noch 80.000 freie LKW im System.“

Weitere Informationen zu TimoCom findet man auch unter www.timocom.de .