> Das Dienstleisterverzeichnis für Marketing <        
print logo

Storytelling mit der 3-Akt-Struktur

Mit der 3-Akt-Struktur authentische Geschichten erzählen und dabei Kunden sowie Mitarbeiter binden: Ein Leitfaden für den Aufbau packender Storys.
Autor: Oliver Grytzmann,
Verlag: Springer Gabler | Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH
2017, 116 Seiten, 19,99 Euro, Springer Gabler ISBN: 978-365818023
Geschichten sind vielseitig einsetzbar und dienen nicht nur der Freizeitunterhaltung, sondern eignen sich auch bestens dazu, um Kollegen oder Kunden zu begeistern. Das beweist der Autor Oliver Grytzmann und zeigt, wie sich Storys praktisch im Unternehmensalltag nutzen lassen. Der Leser erfährt, welche verschiedene Arten von Storys es gibt und bekommt gleich darauf vermittelt, mit welchen Bausteinen er die Story füllen muss, um den Leser zu fesseln. Kurz und bündig vermittelt der auch als Schauspieler tätige Autor auf anschauliche Weise, dass eine Struktur von 3 Akten nicht nur im Theater, sondern auch im Unternehmensalltag für ein begeistertes Publikum sorgt.

Aus dem Inhalt:

In diesem Buch erfahren Sie, wie Sie Storytelling mit der 3-Akt-Struktur pragmatisch und erfolgreich in Ihrem Unternehmen oder für Ihr Produkt einsetzen können. Oliver Grytzmann zeigt zunächst, wie sich die bewährten Grundstrukturen des Storytelling aus der Literatur und Theaterarbeit auf Unternehmen übertragen lassen. Dadurch schärfen Sie Ihren Blick für spannende Business- Geschichten. Sie erkennen, welche Geschichten Ihr Unternehmen heute und zukünftig erzählen kann.

Mit der Kunst des Geschichtenerzählens gelingt es, die wesentlichen Werte eines Produktes oder der Unternehmenskultur in erinnerungswürdigen Bildern zu vermitteln. Voraussetzung dafür ist, dass die richtigen Protagonisten in eine spannende Dramaturgie eingebunden sind. In diesem Buch lernen Sie, wie das geht.